95 Punkte

Leuchtendes Rubin mit Granat; intensive und offene Nase, nach Lakritze, dann viel Rosen, leicht nach Leder; sehr viel dichtes und feinkörniges Tannin, süßer Kern, baut sich im Finale mächtig auf, lang und präzise, klar wie ein geschliffenes Messer.

Tasting : Barolo: Klassisches Piemont in Bestform
Veröffentlicht am 05.11.2005
de Leuchtendes Rubin mit Granat; intensive und offene Nase, nach Lakritze, dann viel Rosen, leicht nach Leder; sehr viel dichtes und feinkörniges Tannin, süßer Kern, baut sich im Finale mächtig auf, lang und präzise, klar wie ein geschliffenes Messer.
Barolo Bussia Cicala DOCG
95

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl

Erwähnt in