89 Punkte

Intensives, dunkles Rubinrot. Fruchtbetonte Nase, Kirschen, Himbeeren. Am Gaumen sehr fruchtig mit lebhafter Säure, leicht trocknend im Finale.

Tasting: Amarone della Valpolicella - Opulente Fülle & Eleganz; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 04.10.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Rondinella
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
Bevanda, Dornbirn; Bonvino, München; Provita, Mühlheim / Ruhr; Marion Huber, München; Vino e Vita, Hannover; Divina Food, Dietlikon; Altstadt Kellerei, Biel;

Erwähnt in