94 Punkte

Mitteldichtes Rubin mit viel Granatschimmer. Satte Nase mit Noten nach Granatapfel und Rosenblättern, im Hintergrund nach Sardellen. Rund und geschmeidig in Ansatz und Verlauf, viel reife Frucht, gut eingebautes Tannin das sich in vielen Schichten aufbaut, im Finale feiner Schmelz.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in