87 Punkte

Frischer wie saftiger Marzemino mit süßfruchtiger Kontur und handzahmen Gerbstoffen. Erinnert an eingemachte rote Beeren – Konfitüre aus dem Weck-ins Weinglas. Daran ist nichts auszusetzen: Easy Drinking.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 02/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler & Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 22.03.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Marzemino
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.weinkontor-sinzing.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in