94 Punkte

Kräftiges Rot. Frische Pinot-Frucht, mit dezentem Holz, rote Kirschen, rote Beeren, Himbeergeist. Kräftiger Auftakt, würzige Noten, vollmundig, feines Tannin, saftige Säure. Kräftiger Abgang. Typischer, aber auch delikater und feiner Salgescher Pinot, sehr schmackhaft.

Tasting: Best of Salgesch
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 1/2018, am 16.02.2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique, Barrique
Bezugsquellen
www.mathier.ch
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in