88 Punkte

Glasklarer, fruchtbetonter Duftstrauß aus Herzkirschen, Brombeeren und Blaubeeren. Würzig-rauchiger Duft, der allerdings nicht vom Fass stammen dürfte. Etwas Paprika und getrocknete Tomate. Frisch, saftig und präzise am Gaumen. Wie das Bukett es erahnen ließ: Frucht ist Trumpf!

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/16 – Weine aus aller Welt im Handel; 07.09.2016 Verkostet von: Axel Biesler
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Freisa
Bezugsquellen
www.pinard.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in