92 Punkte

Brillantes Silber mit stark anhaltender Perlage. Expressive Nase nach saftigen Birnen, Apfel, dann gelber Pfirsich, im Nachhall mineralisch. Am Gaumen explosiv und gehaltvoll, baut sich in vielen Schichten auf, zieht sich mit viel Furore über die Zunge, endet knochentrocken.

Tasting: Prosecco Trophy 2019; 23.05.2019 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in