93 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe, feines, lebendiges Mousseux. Feine Pfirsichnoten, Orangenzesten, ein Hauch von Birnen, zart nach Toast, floraler Touch, mit Limetten unterlegt. Saftig, elegant, lebendige Säurestruktur, weißes Kernobst, Zitrusnuancen auch im Finish, ein vielseitiger Speisenbegleiter, der mit Lebendigkeit glänzt.

Tasting: Die besten Weine für den Neustart: Falstaff Weinfrühling 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 19.03.2021
Ältere Bewertung
93
Tasting: Sparkling Spezial 2020 - Best of Österreichischer Sekt

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Chardonnay, Welschriesling
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.a-nobis.at
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in