91 Punkte

Intensives Rubinrot. In der Nase nach reifen Beeren und hellem Leder, im Nachhall sogar kurz nach Weihrauch und Edelpilzen. Am Gaumen saftig, klar und ausgewogen, breitet sich fein über die Zunge, mit dezentem Druck, toller Primitivo!

Tasting : Trophy Kampanien, Basilikata & Kalabrien ; Verkostet von : Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 14.02.2021
de Intensives Rubinrot. In der Nase nach reifen Beeren und hellem Leder, im Nachhall sogar kurz nach Weihrauch und Edelpilzen. Am Gaumen saftig, klar und ausgewogen, breitet sich fein über die Zunge, mit dezentem Druck, toller Primitivo!
Terra di Vulcano Primitivo Basilicata IGT
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Bezugsquellen
Fischer & Trezza, Stuttgart; Dettling & Marmot, Dietlikon
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in