91 Punkte

Offenherzig im Duft nach Williamsbirne, auch leicht nach frisch geschnittenem grünem Apfel und Zitronenmelisse, weißer Pfeffer im Nachhall. Am Gaumen nahezu parfümiert, intensiv im Geschmack, mit deutlich saftiger Vene, sehr klare Frucht, charaktervoll, zeigt Frische und Eleganz, finessenreicher Ausklang.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
42%

Erwähnt in