86 Punkte

Anfangs kommen schwer definierbare Zitrusnoten zum Vorschein, sowohl Zesten als auch saftige Komponenten sind dabei. Am Gaumen unvermittelt kräftige Süße, die sich bis zum Abgang hält. Säure im Nachklang.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017; 29.11.2016 Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam

FACTS

Preisrange
bis 20 Euro
Kategorien
Likör & Kräuterbitter - Fruchtlikör
Alkoholgehalt
27.1%
Füllmenge
0,35L

Erwähnt in