89 Punkte

In der Nase recht süß mit Traubenzucker, Mango und Guave, Anshantinüsse sind im Hintergrund. Am Gaumen ein süßer Beginn, dann folgt pfeffrige Schärfe, die die Frucht etwas überlagert. Im Nachklang gelingt der Frucht ein Comeback.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
Brauner Rum
Bezugsquellen
www.ammersin.at

Erwähnt in