88 Punkte

Neben einer präsenten Note von Liebstöckl sind Kaffee und Knadiszucker vorhanden, Orange schwingt leicht mit. Sehr viel Süße zu Beginn, dann kommen erdige Noten von roten Rüben und wieder starke Orange. Im Nachhall etwas Cassis.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
Kräuterlikör
Alkoholgehalt
35%

Erwähnt in