88 Punkte

Eine breit angelegte Nase, die herbe, an Hopfen erinnernde Noten aufweist. Am Gaumen leichte Limettenschale, dazu Zirbe. Der frische Abgang hält lange an.

Tasting : Gin Trophy 2020 ; Verkostet von : Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, David Penker, Fryd Gerold, Roland Graf, Daniel Ulicny, Andreas Portz
Veröffentlicht am 20.11.2020
de Eine breit angelegte Nase, die herbe, an Hopfen erinnernde Noten aufweist. Am Gaumen leichte Limettenschale, dazu Zirbe. Der frische Abgang hält lange an.
Hansi Gin
88
Kategorie
Dry Gin
Alkoholgehalt
45%
Bezugsquellen
www.weingut-schneeberger.at; schneeberger-destillate.at
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in