92 Punkte

In der Nase recht klassisch, Wacholder, feiner, zestiger Zitrus und ein Hauch von Lavendel fügen sich zu einer vielschichtigen Nase. Im Mund wird er richtig potent mit pfeffriger Grundnote, dazu kommen Tannennadeln und Kampfer. Schöne Länge mit viel Wacholder.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
Gin
Alkoholgehalt
45%
Bezugsquellen
rosner-schnaps.jimdofree.com
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in