89 Punkte

Helles Bernstein mit Tendenz zum Gold. Nach gerösteten Walnüssen, Marzipan, Nelken. Sanft und weich, getrocknete Feigen, gewisse Frische, zarte Bitterkeit im Nachhall.

Tasting : Grappa Trophy 2019 ; Verkostet von : Simon Staffler, Othmar Kiem
Veröffentlicht am 21.11.2019
de Helles Bernstein mit Tendenz zum Gold. Nach gerösteten Walnüssen, Marzipan, Nelken. Sanft und weich, getrocknete Feigen, gewisse Frische, zarte Bitterkeit im Nachhall.
Roner La Gold Grappa invecchiata
89

FACTS

Kategorie
Grappa
Alkoholgehalt
40%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in