90 Punkte

Intensiver Geruch nach Kräutern, Anis, getrocknete Wiesenkräuter und Salbei stechen hervor. Am Gaumen rund, stimmig, klassischer Amaro mit einer dicht gewobenen Kräuterfülle, die in den langen Abgang leitet.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017; 29.11.2016 Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam

FACTS

Preisrange
bis 20 Euro
Kategorien
Likör & Kräuterbitter - Kräuterbitter
Alkoholgehalt
30%
Füllmenge
0,7L

Erwähnt in