94 Punkte

In der vollen Torfnote des Geruchs sind frische Wiesenkräuter und ein wenig Akazienhonig gekonnt eingebettet. Am Gaumen lebendig mit vielschichtiger Würze und großzügigem Holz, das einenlangen Abgang garantiert.

Tasting: Whisky Trophy 2020 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, David Penker, Gerhard Wanderer, Fryd Gerold, Roland Graf, Daniel Ulicny
Veröffentlicht am 19.11.2020

FACTS

Kategorie
Whisky Schottland
Alkoholgehalt
50%

Erwähnt in