88 Punkte

Weinig und vanillig fängt der Duft an und gewinnt nach und nach Noten von Trockenfrüchten. Erkennbare vegetale Noten am Gaumen, im Abgang übernimmt aber eine wuchtige Holznote. Trockener Nachhall.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2016; 25.11.2015

FACTS

Kategorien
Grappa & Marc & Tresterbrand - Grappa
Alkoholgehalt
43%
Füllmenge
0,7L

Erwähnt in