93 Punkte

Die typische Cassisnase kommt ungebremst aus dem Glas, ein leichter würziger Unterton bringt Spannung in das Dufterlebnis. Im Mund ist zunächst volle Frucht vorhanden, zum Abgang erinnert die Würze an eigelegten, grünen Pfeffer.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
40%
Preisspanne
ab 30 €

Erwähnt in