94 Punkte

In engen Schichten liegen säuerliche Apfel, Vanille, Kreuzkümmel, Gewürznelken und Pfeiffentabak im Duft beieinander. Ebenso komplex geht es am Gaumen weiter, viel Holzaromatik für echte Kenner, dennoch cèmig und mild bis ins Finish.

Tasting: Whisky Trophy 2020 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, David Penker, Gerhard Wanderer, Fryd Gerold, Roland Graf, Daniel Ulicny
Veröffentlicht am 19.11.2020

FACTS

Kategorie
Whiskey USA
Alkoholgehalt
41.7%

Erwähnt in