86 Punkte

Im der Nase überwiegt die Würzigkeit, die leicht erdig wirkt, die Frucht ist filigran. Am Gaumen bietet sich ein analoges Bild, die Struktur ist robust mit kräftigem Finish.

Tasting: Spirits Trophy 2020 ; Verkostet von: Erhard Ruthner, Hermann Botolen, Roland Graf, David Penker
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
0.42%
Preisspanne
15 - 30 €

Erwähnt in