86 Punkte

Die Duftnoten von stark angerösteten Haselnüssen sind überdeutlich in der Nase vorhanden. Auch am Gaumen dominiert die feinherbe Röstnote, die an Waffeln erinnert und bis in den recht langen Abgang erhalten bleibt.

Tasting: Spirits Trophy 2020 ; Verkostet von: Erhard Ruthner, Hermann Botolen, Roland Graf, David Penker
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Haselnuss
Alkoholgehalt
0.42%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in