91 Punkte

Durchaus klassisch mit Wacholder, Zitrus, Kassiarinde und Lakritzenoten, insgesamt eher dezent. Ein komplexes Mundgefühl manifestiert pfeffrig-würzige Noten. Der Abgang wirkt eher breit, im Nachhall lange.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017; 29.11.2016 Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam

FACTS

Kategorien
Gin - Dry Gin
Alkoholgehalt
43.5%
Füllmenge
1L

Erwähnt in