93 Punkte

Intensive Wacholderaromatik, dazu Nuancen von Arvenharz, Pfeffer und ein gewisser zitrischer Einschlag ebenfalls. Am Gaumen sehr weich und wiederum intensiv auf Wacholder, dazu ein intensiver Eindruck von Süssholz. Sehr langanhaltend mit Kräuter- und Zitrusnoten.

Tasting: Gin Trophy 2020 Schweiz ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
London Dry Gin
Alkoholgehalt
45%
Bezugsquellen
www.brennerei-erismann.ch

Erwähnt in