89 Punkte

In dem typischen Duft sind sowohl die Wurzelnoten als auch eine pur von Blüten enthalten. Am Gaumen schlanker, fast zart. Die Milde zieht sich in den mittellangen Nachklang.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
Geist
Alkoholgehalt
40%

Erwähnt in