89 Punkte

Die Nase ist vorrangig mit malziger Süße bestückt, eine melissenartige Zitrusnote und leichter Wacholder geben Typizität. Am Gaumen ist ein ganzes Kräuterbukett vorhanden, grüner Pfeffer findet sich im trockenen Abgang.

Tasting: Gin Trophy 2020 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, David Penker, Fryd Gerold, Roland Graf, Daniel Ulicny, Andreas Portz
Veröffentlicht am 20.11.2020
Kategorie
Gin
Alkoholgehalt
41%
Bezugsquellen
www.coca-colahellenic.at
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in