92 Punkte

Die Nase lässt einen zunächst an Kamille, getrocknete Kräuter, Heu und Lakritze denken. Am Gaumen gesellt sich eine feine Note von Vanille dazu. Leichte Süße födert einen komplexen Abgang.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017 ; Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam
Veröffentlicht am 29.11.2016

FACTS

Kategorie
Kräuterbitter
Alkoholgehalt
30%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in