90 Punkte

Schimmerndes Hellgold. In der Nase leicht nach Alkohol, nach goldenem, reifen Apfel, erinnert an hellen Nugat, auch weiße Schokolade, leicht grasiger Unterton. Am Gaumen trocken und mit leichtem Ton von Sultaninen, breitet sich geradlinig über die Zunge, im Finale sehr pikant.

Tasting: Falstaff Shortlist Italien Spirits 07/2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 29.09.2020

FACTS

Kategorie
Grappa
Alkoholgehalt
40%

Erwähnt in