94 Punkte

Die volle Frucht wirkt sofort sehr frisch im Duft, ein süßlicher Steinton trägt zur Vielschichtigkeit bei. Dicht und vollmundig ist der Brand im Mund, feinherbe Amarettonoten sind mit Fruchtendenzen eng verbunden. Lange im Nachhall.

Tasting: Spirits Special 2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
42%

Erwähnt in