94 Punkte

In der Nase schöne Anklänge an gekochte Agave, dazu eine feine Pfeffer- und Rauchnote. Tiefgehende Süße verleiht dem Duft eine zweite Dimension. Am Gaumen weiche Süße, die sich fein gezeichnet ins Finish zieht. Dort kommen Noten von frisch gecracktem Pfeffer dazu.

Tasting : Spirits Special 2021 ; Verkostet von : Benjamin Herzog, Erhard Ruthner, Roland Graf, Othmar Kiem, David Penker, Hermann Botolen, Daniel Ulicny, Heinz Karasek, Katharina Schwaller
Veröffentlicht am 02.11.2021
de In der Nase schöne Anklänge an gekochte Agave, dazu eine feine Pfeffer- und Rauchnote. Tiefgehende Süße verleiht dem Duft eine zweite Dimension. Am Gaumen weiche Süße, die sich fein gezeichnet ins Finish zieht. Dort kommen Noten von frisch gecracktem Pfeffer dazu.
Curado Espadin
94

FACTS

Kategorie
Tequila
Alkoholgehalt
40%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.liquido-spirits.com
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in