88 Punkte

Ein schlanke, schöne Ätherik gestaltet den fast klassischen Duft. Am Gaumen sind süßliche Anklänge vorhanden, die danach ins Würzige drehen. Im Abgang gibt es wieder leichte Süße. Milder Nachhall.

Tasting: Spirits Trophy 2020 ; Verkostet von: Erhard Ruthner, Hermann Botolen, Roland Graf, David Penker
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Kategorie
Fruchtbrand
Alkoholgehalt
40%
Preisspanne
15 - 30 €

Erwähnt in