91 Punkte

Im Duft etabliert sich eine eher süßliche Kräutermischung, die nur durch leichte-herbe Noten interesant unterbrochen wird. Am Gaumen wirkt die Bitterness diametral entgegen, im Abgang wird sie kaum abgepuffert.

Tasting: Bar- & Spiritsguide 2017; 29.11.2016 Verkostet von: Falstaff-Verkosterteam

FACTS

Preisrange
bis 20 Euro
Kategorien
Likör & Kräuterbitter - Kräuterlikör
Alkoholgehalt
33%
Füllmenge
0,5L

Erwähnt in