»Trieste« und »Napoli« - die neue Limited Edition von Nespresso / Foto: © Nespresso
»Trieste« und »Napoli« - die neue Limited Edition von Nespresso / Foto: © Nespresso

Inspiriert von der außergewöhnlichen und vielfältigen Kaffeekultur Italiens feiert Nespresso mit seiner neuen Limited Edition zwei einzigartige italienische Städte und deren Liebe zum Kaffee. »Trieste« und »Napoli« repräsentieren die Interpretation der symbolträchtigen Städte und deren Kaffeekultur.

Trieste
Triest gilt als Knotenpunkt zwischen Italien, Österreich und Slowenien und war zu Zeiten der Monarchie einer der wichtigsten Handelshäfen. Damals wurde der gesamte in Wien konsumierte Kaffee, privat wie in Kaffeehäusern, vom Hafen Triests aus verlagert und transportiert. Wie Triests Einwohner ihren Kaffee genießen ist repräsentativ für die facettenreiche Mischung der österreichischen, südländischen und slawischen Kultur. In Triest trinkt man Kaffee mit oder ohne Milch, als Espresso oder Verlängerten. Dass Kaffee einen besonderen Stellenwert in dieser Stadt besitzt, zeigen die Bezeichnungen für Kaffee, die im Laufe der Jahre entstanden: »Nero« bedeutet Espresso, im »Capo« ist ein Schuss Milch und Kaffee in einem Glas anstatt einer Tasse ist ein »in b«.

Die neue Limited Edition ist eine Ode an die Kaffeekultur Italiens / Foto: © Nespresso
Die neue Limited Edition ist eine Ode an die Kaffeekultur Italiens / Foto: © Nespresso

Der Charakter der Limited Edition Trieste, einem feinen Blend aus Arabica Bohnen, besticht durch seine abgerundete Textur mit Noten von Schokolade und frischer Haselnuss. Die Limited Edition Trieste mit der Intensität 9 entfaltet ihren Geschmack am besten als Ristretto (25 ml). Liebhaber von Kaffee mit Milch entdecken in der Limited Edition Trieste als Cappuccino weitere Aspekte ihres vielfältigen Charakters.
 
Napoli
Neapel ist eine vibrierende Stadt im Süden Italiens, in der Kaffee einen besonderen Stellenwert genießt. Seit Ende des 17. Jahrhunderts ein Synonym für Gastlichkeit, Freundschaft und Familie, ist Neapel eine der ersten Städte, in denen ein Haushaltsgerät für die Zubereitung von Kaffee erfunden wurde: die Espressokanne. War Kaffee bis dahin ein vornehmes Getränk der Kaffeehäuser, so wurde er von nun auch privat im eigenen Hause genossen. Für die Einwohner Neapels gibt es nur eine Art, Kaffee zu trinken: kurz und schwarz.

Nespresso erweiterte im Frühjahr das Angebot der überaus erfolgreichen Maschinenserie PIXIE um zwei weitere Designobjekte: PIXIE Steel Lines und PIXIE Steel Dots. Ein limitiertes Tassenset rundet die PIXIE Kollektion ab. / Foto: © Nespresso
Nespresso erweiterte im Frühjahr das Angebot der überaus erfolgreichen Maschinenserie PIXIE um zwei weitere Designobjekte: PIXIE Steel Lines und PIXIE Steel Dots. Ein limitiertes Tassenset rundet die PIXIE Kollektion ab. / Foto: © Nespresso

Die Limited Edition Napoli, ein Blend aus Arabicabohnen und einem Hauch Robusta, zeichnet sich daher durch einen kräftigen Charakter mit sirupartigem Körper aus. Sie wird verfeinert durch raffinierte, rauchige Noten und dem Duft getrockneter Schwarzteeblätter. Die Limited Edition Napoli besitzt die Intensität 11 und wird am besten als Ristretto (25 ml) genossen. Ein besonders kurzer Ristretto sorgt für ein noch authentischeres Geschmackserlebnis. Traditionell wird die Limited Edition Napoli mit Zucker getrunken.

Alles neu macht der März: Am 11. März eröffnet die neue Salzburger Nespresso Boutique in der Griesgasse 31. / Foto: © Nespresso
Alles neu macht der März: Am 11. März eröffnet die neue Salzburger Nespresso Boutique in der Griesgasse 31. / Foto: © Nespresso


Alles neu macht der März: Am 11. März eröffnet die neue Salzburger Nespresso Boutique in der Griesgasse 31. / Foto: © Nespresso


Für ein noch authentischeres Geschmackserlebnis hat Nespresso ein besonderes Genussset für diese Limited Edition kreiert. Dieses beinhaltet je eine Schleife Trieste und Napoli, sowie vier Tassen und Untertassen in den Farben dieser Limited Edition. Die Limited Edition Trieste and Napoli ist ab 25. März im Set zum Preis von EUR 4,20 pro Schleife (10 Kapseln) erhältlich.


www.nespresso.com

 

(top)

Mehr zum Thema

  • Kati Bellowitsch, Chris Lohner und Nespresso Österreich-Chef Dietmar Keuschnig © Nespresso
    05.03.2013
    Promis verkosteten neue Nespresso-Sorte
    Mit Ei-Kreationen von Mörwald, Obauer und Fuchs wurde gemeinsam gefrühstückt.
  • Toni Mörwald und »Kloster Und«-Souschef Dominik Moser bei den letzten Vorbereitungen im Kochamt © Falstaff/Degen
    20.02.2013
    Auftakt zu den Nespresso-Gourmetweeks
    In Toni Mörwalds »Kochamt« wurden die kulinarischen Wochen zum kleinen Preis eingeläutet.
  • Weinberg im Karst
    08.04.2012
    Sideways: Servus, Srečno, Ciao im Karst
    Besuchen Sie mit Falstaff die einmalige Landschaft zwischen rauem Karst und üppigem Süden. Der Mikrokosmos des Triestiner Umlands und die...
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Geschwister Rauch

    Exquisite Gaumenfreuden im ehemaligen »Steira Wirt«: Mit Richard Rauch hinter dem Herd und Sonja Rauch als Gastgeberin klettert das Restaurant langsam...

    News

    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke

    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

    News

    Garmethoden am Grill: Feuer frei!

    Einfach nur den Grill anzünden und das Fleisch auflegen? Das war einmal. Für ein Grillerlebnis der Extraklasse kommt es entscheidend darauf an, wie...

    News

    Ein Prosit auf den Genuss

    Dank der Qualität der ausgewählten Produzenten, der spannenden Weine und des vielfältigen Programms ist die viertägige Gourmet-Veranstaltung »Ein...

    News

    Best of Steakmesser

    Selbst wenn das beste Stück Fleisch vor Ihnen liegt – geht es um wahrhaften Steak-Genuss, dann kann das falsche Messer ein echter Spaßverderber sein.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Heidi Neuländtner kocht am Meidlinger Markt

    FOTOS: Die »Wirtschaft am Markt« hat eben eröffnet und lockt mit raffinierter Wiener Küche. Dazu wird eine reiche Auswahl an heimischen Weinen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2019

    »Isola bella« aus Großenzersdorf gewinnt die NÖ-Landeswertung und verzeichnet österreichweit die meisten Stimmen. Überraschungssieger in Wien ist...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...