Zehn-Euro-Gutschein für Ihren Kulturherbst!

Mit Ticket Gretchen bequem die besten Plätze sichern – zm Beispiel für das Kult-Musical »Tanz der Vampire«.

Foto beigestellt

Mit Ticket Gretchen bequem die besten Plätze sichern – zm Beispiel für das Kult-Musical »Tanz der Vampire«.

Foto beigestellt

Die Temperaturen fallen und in den Theater- und Konzertsälen dieses Landes hat die Kultursaison wieder voll begonnen, eine Premiere jagt derzeit die nächste!

Mit der Ticket Gretchen App können Sie in nur wenigen Klicks Ihren Lieblingssitzplatz für Ihren nächsten Theater-, Opern-, Musical oder Kabarettbesuch buchen.

Von den Gründern Wolfgang Graf und Gerald Stockinger als »schnellstes Kulturticket Österreichs« beschrieben, besticht die Ticket Gretchen App nicht nur durch das übersichtliche Angebot und den unkomplizierten Buchungsprozess, sondern auch damit, dass alle Tickets ausschließlich zu Originalpreisen verkauft werden. Anders als bei vielen anderen Ticketanbietern fallen keine versteckten Gebühren an. Darüber hinaus erhalten potentielle Besucher, basierend auf ihren Präferenzen, personalisierte Event-Empfehlungen und Angebote. Nützliche Services wie Wunschliste, Vorverkauf-Alerts und Warteliste-Funktion runden das App-Angebot ab.

Foto beigestellt

In wenigen Klicks zu »Tanz der Vampire«, Stermann & Grissemann oder »Ein Sommernachtstraum«

Egal ob Sie sich im Ronacher bei »Tanz der Vampire« auf eine Reise in die Ewigkeit begeben wollen, über die »Gags, Gags, Gags« von Stermann & Grissemann im Theater Akzent lachen wollen oder im Burgtheater bei Shakespeares »Sommernachtstraum« in eine Welt voll Fantasie, Träume und Märchen eintauchen wollen - die Ticket Gretchen App umfasst derzeit über 30 Bühnen in vier Bundesländern. Laufend wird das Angebot vergrößert und weitere Betriebe in die App eingebunden. Außerdem gibt es ab Mitte Oktober das »U27«-Special: Alle unter 27-jährigen können 27 Stunden vor Vorstellungsbeginn Tickets zum vergünstigten Tarif kaufen.

Die Ticket Gretchen App ist kostenlos im App Store und auf Google Play erhältlich.

Sichern Sie sich einen Zehn-Euro-Gutschein für Ihr nächstes Kultur-Event!

Mit dem Promotioncode FALSTAFF (einzulösen in der Ticket Gretchen App auf der Bezahlseite beim Feld »Gutscheine & Promotions«, gültig bis 31.10.2017) werden Ihnen zehn Euro von Ihrer Bestellsumme gutgeschrieben.

Im Wiener Burgheater wird Shakespeares »Sommernachtstraum« inszeniert.
Im Wiener Burgheater wird Shakespeares »Sommernachtstraum« inszeniert.

© Reinhard Werner / Burgtheater Wien

Tolle Atmosphre im Theater an der Josefstadt.

© Theater in der Josefstadt

Mehr zum Thema

News

Omega Railmaster Denim – ein bisserl was geht immer!

Blau ist ja ohnedies bereits die neue Lieblingsfarbe der Uhrenindustrie. Noch cooler ist diese neue Railmaster von Omega mit ihrem Nato-Band und dem...

News

U(h)r-Element Wasser

Es war nicht Liebe auf den ersten Blick. Erst langsam näherten sich Uhren und Wasser aneinander an. Auch heute noch gilt es ein paar wichtige Dinge zu...

News

Santos de Cartier – eine Herrenuhr so wie sie sein soll

Die 2018er-Santos de Cartier ist nicht zu klein, nicht zu groß, nicht zu dick oder zu dünn, sie ist gerade richtig und technisch voll auf der Höhe der...

News

Tischgespräch mit Cecilia Bartoli

Die Opernsängerin spricht mit Falstaff über den Appetit nach einer großen Oper.

News

Produkttest: Die besten Brotmesser

Zerquetschte Semmeln, krumme Brotscheiben oder ein nicht enden wollender Kraftakt? Für einen sauberen Schnitt braucht es das richtige Werkzeug –...

News

Uhren total transparent. Hublot zeigt alles!

Das Gehäuse gefertigt aus Saphir ermöglicht tiefe Einblicke ins Innere einer Uhr. Was Hublot da geschaffen hat ist wahrhaftig eine technische...

News

Vintage, so lautet das Zauberwort

Die Uhrenbranche verneigt sich vor ihren tickenden Helden von anno dazumal. Ganz ehrlich, das gefällt uns und wir freuen uns! Entdecken sie mit uns...

News

Tudor Black Bay Fifty-Eight

Mit dieser neuen Taucheruhr von Tudor macht man nicht nur im Sommer, in der Sonne und über und unter dem Wasser eine gute Figur.

News

Kulinarische Festspiele in Salzburg

Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

News

Die Demokratisierung des Jahreskalenders

Die »Master Collection Annual Calendar« von Longines macht das möglich! Einst als kleine Komplikation deutlich unterhalb eines ewigen Kalendariums...

News

Die neue Jaeger-LeCoultre »Polaris«-Kollektion

Im Jahre 1968 wurde ein ganz besonderer Armbandwecker, die U(h)rmutter dieser Kollektion, vorgestellt. 50 Jahre später gestaltet Jaeger-LeCoultre eine...

News

Nostalgie: Und ewig lockt die Riviera

Die Riviera ist die Königin der Küstenstriche, der Inbegriff von Glamour und Dolce Vita. Seit mehr als einem Jahrhundert zieht sie Menschen mit Geist,...

News

Die zehn besten Bilder vom Food Photo Festival 2017

Zur internationalen Food Photo Festival Biennale in Vejle, Dänemark, trafen sich die besten Foodphotographen aus 26 Ländern zu Austausch und...

News

Schloss Rosenburg lädt zur »Esskultur im Mittelalter«

Die Sonderausstellung »Esskultur im Mittelalter« auf Schloss Rosenburg beschäftigt sich mit den teils kargen, teils üppig gefüllten Tischen der...