Zauberlehrling 2016: Ein Versprechen für die Zukunft

Die 17 talentierten Lehrlinge mit Jury und Organisatoren.

© Roman Zach-Kiesling

Die 17 talentierten Lehrlinge mit Jury und Organisatoren.

Die 17 talentierten Lehrlinge mit Jury und Organisatoren.

© Roman Zach-Kiesling

17 hochmotivierte Lehrlinge versammelten sich in den Tourismusschulen HLF Krems und versetzten mit ihren zubereiteten Speisen die Jury in Staunen.

Die Sieger dieses kulinarischen Wettbewerbes:
1. Lehrjahr: Philipp Vizi (Landgasthof zur Linde)
2. Lehrjahr: Karin Helm (Landgasthof Bachlerhof)
3./4. Lehrjahr: Magdalena Mayr (Landgasthof Bärenwirt)
Team: Julia Hochstrasser und Doris Rücklinger (Landgasthof Bachlerhof).

Die glücklichen Gewinner.

© Roman Zach-Kiesling

»Ein besseres Aushängeschild kann man sich für die heimische Gastronomie nicht wünschen«, sagt Tourismuslandesrätin Dr.in Petra Bohuslav. Den Kochnachwuchs zu fördern und diesen zu fordern, ist für den Verein der Niederösterreichischen Wirtshauskultur sowie der Niederösterreich-Werbung eine besondere Herzensangelegenheit. »Wir können uns in Niederösterreich glücklich schätzen, über einen so hohen Anteil an talentierten Kochlehrlingen zu verfügen. Über die letzten acht Jahre hinweg haben über 140 Lehrlinge diese Herausforderung beim Zauberlehrling mit Bravour gemeistert«, so Christoph Madl, MAS, Geschäftsführer der Niederösterreich-Werbung.

www.wirtshauskultur.at/zauberlehrling-2016

MEHR ENTDECKEN