Gewinnerin Yvonne Lux (Maritim Airport Hotel Hannover), Platz zwei Larissa Schnabel (Hotelrestaurant Zur Post in Odenthal) und Platz drei Julia Komp (La Poele d’Or in Köln). / Foto beigestellt
Gewinnerin Yvonne Lux (Maritim Airport Hotel Hannover), Platz zwei Larissa Schnabel (Hotelrestaurant Zur Post in Odenthal) und Platz drei Julia Komp (La Poele d’Or in Köln). / Foto beigestellt

Auf dem Food-Festival Eat & Style in Berlin fand erstmals der Titelkampf um die Krone der »Next Queen of Cuisine« statt. Yvonne Lux, Chef de Partie im Maritim Airport Hotel Hannover, setzte sich gegen 110 Kandidatinnen durch. Die »Next Queen of Cuisine« verrät ihre Beweggründe, ihre Ziele und was Sie schon immer von einer Königen wissen wollten.  

Seit 2008 sind Sie im Maritim Airport Hotel Hannover, seit 2012 in Ihrer derzeitigen Position. Wie können wir uns Ihren Aufgabenbereich vorstellen?
Lux: Ich vertrete und unterstütze die Küchenleitung, Insider sagen auch »unsere Geheimwaffe«.

Ist das der Grund, warum Sie sich für den Wettbewerb »Next Queen of Cuisine« entschieden haben?
Lux: Mein Chef hat von diesem Wettbewerb erfahren und die E-Mail an mich weitergeleitet. Daraufhin habe ich mich beworben. Natürlich auch, weil es einmal nur um »Mädels« ging.

Mit »Next Queen of Cuisine« haben Sie nicht Ihren ersten Titel in der Tasche. Was sind Ihre nächsten Ziele?
Lux: Für mein Alter habe ich schon eine ganze Menge erreicht, was meinen Ehrgeiz immer wieder aufs Neue geweckt hat. Mal schauen was sich als Nächstes ergibt.

Mit wem wollen Sie einmal zusammen ein gutes Essen genießen?
Lux: Mit Ralf Bos, ein absolut angenehmer Mensch, der ein wahnsinniges Wissen über Produkte hat.

Ihre Henkersmahlzeit?
Lux: Grünkohl mit Pinkel und Kartoffeln

Der Held Ihrer Kindheit?
Lux: Mein Papa

TV-Kochsendungen: Fluch oder Segen?
Lux: Ich schaue ganz gerne einmal eine TV-Kochsendung. Leider sind sie nicht immer ganz realitätsnah. Nichts desto trotz haben diese Sendungen den Beruf Koch und die Gastronomie für den Nachwuchs wieder interessant gemacht.


  Die Wirkungsstätte der »Next Queen of Cuisine»: Das Restaurant »Rotisserie« im Maritim Airport Hotel Hannover. / Fotos beigestellt

Die glückliche Gewinnerin Yvonne Lux. / Foto beigestellt
Die glückliche Gewinnerin Yvonne Lux. / Foto beigestellt


Karriereprofil Yvonne Lux:
Die gebürtige Bremerin machte ihre Ausbildung zur Köchin im Prüser´s Gasthof in Hellwege. Im Anschluss startete sie als Commis im Maritim Airport Hotel Hannover, wo sie 2011 zur Ausbildungsleiterin ernannt wurde. Lux hat unzählige Auszeichnungen wie den Citti Cup, Jahrgangsbeste der IHK Stade, und bestes Dessert und beste Gesamtleistung im Wettbewerb Loose Käsekrone, erhalten.

Über »Next Queen of Cuisine 2014«:
Die Jury war hart – aber gerecht. Eine Truppe von Profi- Köchen und Gourmets, darunter Cornelia Poletto, Léa Linster, Meta Hiltebrand, Sonja Frühsammer, Stefan Marquard und Sarah Henke, haben die Menüs probiert, verglichen und bewertet. Extrem kreative Menüvorschläge, ungewöhnliche Zubereitungstechniken, Coolness, Timing, Talent & Können waren im Wettbewerb gefragt. »Next Queen of Cuisine«  ist Deutschlands neuer Award für die kreativste Nachwuchs-Spitzenköchin 2014. Aus allen Bewerberinnen wurden neun Kandidatinnen ausgewählt, die zwischen Juni und November 2014 bei verschiedenen Veranstaltungen ihre Kochkünste quer durch Deutschland unter Beweis stellten. Die Bewerber mussten ein 3-Gang-Menü aus Vorspeise, Hauptspeise und Dessert in einem festgelegten Zeitlimit zaubern. Kreativität, fachliche Umsetzung, Optik und natürlich der Geschmack wurden bewertet. Dem Einfallsreichtum wurden keine Grenzen gesetzt: gewagte Kreationen, neuartige Kombinationen und überraschende Geschmacksexplosionen waren willkommen. Die »Next Queen« kommt groß raus: Neben einem einwöchigen Praktikum in der Spitzengastronomie und zahlreichen hochwertigen Sachpreisen, winkt jede Menge Aufmerksamkeit in der Koch-Szene.

www.nextqueenofcuisine.de

(von Alexandra Gorsche)

 

Mehr zum Thema

  • Eckart Witzigmann und Werner Matt gratulierten den Siegern des Wettkampfs. / Foto © Falstaff/Gorsche
    20.11.2014
    Die besten Lehrlinge aus der Hotellerie stehen fest
    Eckart Witzigmann ehrte die Gewinner der exklusiven Event-Reihe von Amuse Bouche.
  • Die Sieger mit Obmann Harald Herbst und der Jury. Foto: © Falstaff / Gorsche
    29.10.2014
    Junge Steirer kochen kreativ
    Zum 12. Mal fand der traditionelle Kochwettbewerb in der LBS Bad Gleichenberg statt.
  • Das Siegerteam der Cook&Shake Challenge 2014: Philipp und Altrichter © Philipp Blickfang
    20.10.2014
    Die cook & shake Challenge 2014
    Wer Karriere machen möchte, sollte sich hin und wieder einem Wettbewerb stellen.
  • Peter Schönig und Michael Wankerl / Foto beigestellt
    05.10.2013
    Österreichs Meister im Foodpairing sind gekürt
    Michael Wankerl und Peter Schönig haben die schönsten Harmonien gefunden.
  • Mehr zum Thema

    News

    On Fire: Rezepte von Norbert Niederkofler

    Feuer, Rauch und der Mythos der glühenden Kohlen. Norbert Niederkofler zeigt in seinem Werk »Cook the Mountain« ein Leben mit der Natur. Dabei hat er...

    News

    Jobs in Klagenfurt: Tradition trifft auf Moderne

    Das Erfolgskonzept: »Das Hobisch«, geführt von Thomas Lück, besticht mit feiner, bodenständiger Küche, kombiniert mit modernen Einflüssen. Mitarbeiter...

    Advertorial
    News

    Stolz auf Natur, Boden und Wein

    Der südsteirische Winzer Bernd Stelzl möchte mit seinen Weinen Qualität, Authentizität und Herkunft vermitteln. Wie er dieses Vorhaben umsetzt,...

    Advertorial
    News

    »Das Triest«: Sicher und stimmungsvoll feiern trotz Corona

    Mit Micro und Hybriden Events, Private Dining sowie zahlreichen Aktivitäten im Freien bietet das Wiener Designhotel sichere Veranstaltungsformate für...

    News

    Kulinarischer Tipp für den Herbst: Grazer Trüffelfestival

    Von 28. bis 31. Oktober sowie von 04. bis 07. November 2020 steht Graz ganz im Zeichen der steirischen Trüffel. Im Paradeishof findet unter anderem...

    News

    Kulinarischer Rundweg durch das Salzburger Land

    Im Gasthof Hotel »Brüggler« in Radstadt luden Jakob Quehenberger und Josef Steffner zu einem Four-Hands-Dinner unter dem Motto »Same but Different«...

    News

    Anmeldephase für »Dineus 2021« läuft

    Beim großen Preis der Tischkultur werden zum dritten Mal die schönsten Produkte und Designs gesucht. Einsendeschluss ist der 14. Dezember 2020.

    News

    Neueröffnung: »Kreuzwirt am Rosenberg« in Graz

    Die »dreizehn«-Gastronomen Annemarie und Michael Gauster hauchen dem Traditionsgasthaus in der Grazer Saumgasse ab jetzt neues Leben ein.

    News

    Niklas Schneider gewinnt den Swiss Culinary Cup 2020

    Der Sous-Chef von Ale Mordasini (Hotel »Krone« in Regensberg) holt sich den Titel beim diesjährigen Wettkochen des Schweizer Kochverbands in der...

    News

    »Attacke«: Cuvée der Domaine Pöttelsdorf gewinnen

    Am burgenländischen Weingut entstehen hochwertige Weine – unter anderem die gehaltvolle Cuvée »Attacke«. Über den Webshop gibt es zudem...

    Advertorial
    News

    Pachten mit Perspektive – krisenfest in Zell am See

    Gastronomen sollten sich diese einmalige Chance nicht entgehen lassen: Die Top-Location »Der Sonnberg« in Zell am See freut sich ab 1. Dezember 2020...

    Advertorial
    News

    Die besten Nachwuchs-Pâtissiers der Branche

    Ein Blick hinter die Kulissen des Falstaff Young Talents Cup 2020 Kategorie Pâtisserie. Teil der Jury waren unter anderem Stars der Branche wie Hubert...

    News

    Debüt-Sieg beim »Kürbiskernöl-Championat« 2020/21

    Newcomerin Claudia Pein aus Mureck ist die Siegerin des Wettbewerbs. Platz 2 ging an Andrea und Manfred Platzer aus Obergnas, Drittplatzierte wurden...

    News

    Glas-Chiller: Sanitisiert, kühlt und erstaunt Gäste

    Thrill International steht für den Innovationsgeist von Made in Italy, entwirft und fertigt professionelle Hochleistungsgeräte für die Desinfektion...

    Advertorial
    News

    Vonatur stockt mit Fischen aus Österreich auf

    Die Nachhaltigkeitslinie des Gastro-Großhändlers Transgourmet bietet Waldviertler Bio-Karpfen und Rotes Welsfilet neu an. Ziel: mehr Nachhaltigkeit im...

    News

    iSi Culinary: Unterstützungs-Kampagne für die Gastronomie

    Werbekostenzuschuss, öffentliche Plattform für die Betriebs-Präsentation und dadurch mehr mediale Reichweite – iSi Culinary unterstützt gezielt die...

    Advertorial
    News

    Das war der Cocktail Summer Cup 2020

    2020 fand der von Dominik Wolf (»Viertel 4«) initiierte jährliche Cocktail Summer Cup erstmals in Graz statt. Top-Barkeeper aus ganz Österreich...

    News

    Steiermark: Trüffel-Siegerweine sind gekürt

    Anlässlich des diesjährigen Trüffelwein-Festivals in Graz wurden drei Weißweine ausgezeichnet. Triumphiert haben die Weingüter Krispel, Erzherzog...

    News

    Zu laut in Lobbys und Lounges? Hanf hilft!

    Die Atmosphäre in Rezeptionen und Entrées lässt sich leicht wohnlicher und persönlicher gestalten, die unangenehme Nachhallzeit wird vermindert: mit...

    Advertorial
    News

    WIBERG: Die neuen süßen Saucen – Spicy, Salty und Fruity

    So süß, so gut: WIBERG geht neue Wege und erweitert das Produktsortiment um drei süße Dessertsaucen. Jede einzelne erzählt eine eigene, genüssliche...

    Advertorial