Yuu’n Mee – Nachhaltiges Seafood exzellenter Qualität

Garnelen- und Fisch-Genuss auch ohne Ausbeutung der Umwelt bei Yuu'n Mee.

Foto beigestellt.

Garnelen- und Fisch-Genuss auch ohne Ausbeutung der Umwelt bei Yuu'n Mee.

Garnelen- und Fisch-Genuss auch ohne Ausbeutung der Umwelt bei Yuu'n Mee.

Foto beigestellt.

Garnelen, Meeresfrüchte und Fische herausragender Qualität sind die große Leidenschaft von Yuu‘n Mee. Speziell was nachhaltige Garnelenzucht anbelangt hat das österreichische Unternehmen international neue Maßstäbe gesetzt. 

Und das schmeckt man auch! Yuu’n Mee Garnelen sind 100 Prozent naturbelassen - frei von Antibiotika in der Aufzucht und ohne Zusatzstoffe in der Verarbeitung. Daher schmecken Yuu’n Mee Garnelen so unwiderstehlich natürlich, klar und frisch und sind knackig im Biss. 

Wissen, wo's herkommt 

Besonderes Augenmerk legt Yuu’n Mee darauf, dass die Garnelen-Aquakulturen nach klar vorgegebenen, ökologisch sensibel definierten Standards nachhaltig bewirtschaftet werden. 

Yuu’n Mee garantiert in ihren Produkten 100% Antibiotikafreiheit!

Yuu’n Mee garantiert in ihren Produkten 100 Prozent Antibiotikafreiheit!

Foto beigestellt.

Das jüngste Yuu’n Mee-Vorzeigeprojekt sind Black Tiger Garnelen aus einem weltweit einzigartigen Farming-Ansatz im geschützten Mangrovenwald im Mekong-Delta, Vietnam. Hier werden Garnelen ökologisch und besonders ressourcenschonend nach einer traditionellen Methode aufgezogen. 

Das Ergebnis: Intakte Umwelt, faire Arbeitsbedingungen & Black Tiger Garnelen von einzigartiger Qualität für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. 

Kooperationen mit Umweltorganisationen 

Yuu’n Mee arbeitet seit Jahren gemeinsam mit dem WWF intensiv an nachhaltigen und umweltverträglichen Standards für Aquakulturen und hat als erster Anbieter Österreichs 2015 ASC-zertifizierte Garnelen auf den Markt gebracht. Ein internationales Projekt, das Yuu‘n Mee gemeinsam mit dem WWF vorangetrieben hat. 

Weitere Informationen unter www.yuu-n-mee.at oder auf Facebook

Yuu’n Mee – The Spirit of Seafood. 

Yuu'n Mee leistet einen aktiven Beitrag zur Wiederaufforstung des Mangrovenwaldes.
Yuu'n Mee leistet einen aktiven Beitrag zur Wiederaufforstung des Mangrovenwaldes.

Foto beigestellt.

Gewinnspiel

Genuss und nachhaltige Ernährung passen bei Yuu’n Mee sehr gut zusammen. Die nachhaltigen Zucht- und Herstellungsverfahren von Yuu‘n Mee unterliegen strengsten Qualitätskontrollen und garantieren absolute Erntefrische sowie 100%ige Antibiotikafreiheit. 

Yuu’n Mee steht für exzellente Qualität, umfassende Nachhaltigkeit und ist gänzlich frei von Zusatzstoffen. Für ein unvergleichlich frisches Seafood- Geschmackserlebnis! 

Gewinnen Sie 1 von 10 Yuu’n Mee Tiefkühl-Taschen und einzigartigen Garnelen-Genuss von Yuu’n Mee - the Spirit of Seafood im Wert von je 30 Euro*! 

Mitspielen und gewinnen - Hier geht es nun zu den zehn Gewinnfragen:

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

*Die Gewinner werden nach Ablauf der Teilnahmefrist schriftlich verständigt, kaufen dann Yuu'n Mee Produkte im Wert von 30 Euro und bekommen nach Einsendung der Rechnung an Yuu'n Mee die 30 Euro rückerstattet.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Aufgestachelt: Gourmet-Trend Seeigel

Seeigel werden unter Feinschmeckern mehr denn je geschätzt. Manche lassen dafür sogar Austern stehen.

News

Krustentiere im Überblick

Der Falstaff verrät alle wissenswerten Fakten zu den schmackhaften Meeresbewohnern.

News

Garnelen: Meeresgenuss oder Massenzucht?

Gute Garnelen sind eine echte Delikatesse und sollten auch als solche behandelt werden. Wer den besten Geschmack und ein gutes Gewissen will, kauft...

News

Gillardeau: Globaler Genuss

Gillardeau ist gleich Geschmack. Immer mehr Spitzenköche schwören auf Austern des Familienunternehmens aus dem Südwesten Frankreichs.

News

Foodpairing: Bier & Seafood

Biersommelière Melanie Gadringer verrät, welche Biere zu Muscheln, Shrimps & Co passen.

Rezept

Rosenkapern, Melonensaft, Kaisergranat

Kaisergranat mit Twist aus dem Kochbuch »Fermentation« von Heiko Antoniewicz und Michael Podvinec.

Rezept

Jakobsmuschel und Langostino auf ­belgischem Chicorée und Limonenbutter

Das Team des »Ikarus« interpretiert als Hommage an den großen Koch Eckart Witzigmann eines seiner bekanntesten Rezepte neu.

Rezept

Gefüllte Krebsnasen mit Kohlrabi

Europäische Flusskrebse von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann

Rezept

Bretonischer Hummer mit schwarzen Ravioli

Das beste aus dem Meer von Kochlegende Eckart Witzigmann: Mit Tintenfisch-Tinte gefärbte Nudelteigtaschen und gebratenem Hummer.

Rezept

Miesmuscheln / Kartoffel / Tomate

Wer in der Karwoche auf Fleisch verzichten will, bekommt mir diesem simplen Gericht Genuss serviert.

Rezept

Wikinger-Macaron

Kevin Fehling besinnt sich auf handwerkliches Können und Neuinterpretationen klassischer Rezepte.

Rezept

Muscheln, Püree und eine Saucen-Variante des Ursprungsrezept

Muscheln mal anders: Stefan Resch vom Park Hyatt Vienna variiert das Ursprungsrezept durch ein Gemüsepüree und eine mit Safran durchzogene Sauce.

Rezept

Sole Grano / Vongole / Calamaretti

Mediterran inspirierter Genuss an kalten Wintertagen.

Rezept

Jakobsmuschel / Markscheibe / Trottarga

Durch das Pulver von dehydriertem Kaviar wird dieses Gericht zu etwas ganz Besonderem.

Rezept

Auster / Kaviar / Gurke

Mit diesem kleinen Gericht holen Sie sich einen Hauch Luxus auf den Teller.

Rezept

Hummer vom Grill und Sous-vide

Rezepte nach Jean & Pierre Troisgros/Roanne und Thomas Dorfer/Mautern.

Rezept

Grillte Langostinos mit Parmesan-Panna-Cotta und Paradeisersugo

Rezept von Thomas Dorfer, ­Restaurant »Landhaus Bacher« in Mautern.

Rezept

Softshell-Crab-Maki

Rezept von Hiroshi Sakai, Restaurant -»Sakai«, Wien, Österreich - für 5 Maki.

Rezept

Miesmuscheln in der Folie gegart

Miesmuscheln grillen? Ja! Heino Huber sagt, wie es geht und was gut dazu passt. So einfach kann höchster Genuss sein.

Rezept

Black Tiger / Curry / Glasnudeln

Wunderbare Garnelen mit Glasnudeln und knackigem Gemüse sowie frischem Apfel kombiniert.