Vorträge und Impulsreferate begeistern die Young Talents. Foto: © Falstaff/Gorsche
Vorträge und Impulsreferate begeistern die Young Talents. Foto: © Falstaff/Gorsche

Ein Austausch mit Auszubildenden, Management-Trainees und Trainees à la Kempinski zeigte wieder einmal, dass das Thema Nachwuchsförderung bei Kempinski großgeschrieben wird. Ganz klar - es ist eine Investition in die Zukunft. Michel Gehrig, Vice President Talent Development bei Kempinski, nimmt sich immer persönlich Zeit für den Nachwuchs. Er selbst kommt aus Zürich angereist, um der Jugend die Wertschätzung entgegenzubringen, die sie verdienen. Einen ganzen Tag widmet er sich den jungen Talenten. »Unser Ziel ist es nicht nur, junge Talente während ihrer Ausbildung oder ihres Traineeships für Kempinski zu begeistern, sondern auch langfristig an uns zu binden«, erläutert Michel Gehrig. »Dazu suchen wir gezielt den Austausch mit den jungen Kollegen, um zu sehen, wie und wo wir noch besser unterstützen können, um die individuellen Karrieren zu fördern und die Leidenschaft für die Hotellerie insgesamt zu stärken.« 

Drei Standorte - 450 Teilnehmer
Zu diesem Zweck fand in diesem Jahr an drei Standorten der »Kempinski Young Talent Day 2014« statt: In München, Berlin und Frankfurt trafen sich insgesamt 450 Auszubildende, Management Trainees und Trainees aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit den Hoteldirektoren und Vertretern der Bereiche Talent Development und Training aus der Firmenzentrale in Genf. Ziel ist es, dem Wunsch des Nachwuchses nachzukommen und eine gemeinsame Austauschplattform für die jungen Talente der unterschiedlichen Kempinski-Häuser zu schaffen. »Mit dem Young Talent Day möchten wir zeigen, wie wichtig uns der Nachwuchs ist«, so Michel Gehrig weiter. »Wir nutzen bei unseren Besuchen die Gelegenheit, noch einmal die vielfältigen Karrierewege und Entwicklungsstufen bei Kempinski aufzuzeigen. Gleichzeitig möchten wir aber auch mehr über die Bedürfnisse unserer jungen Mitarbeiter erfahren, um zu wissen, an welchen Stellen wir ansetzen können, um Kempinski noch attraktiver für junge Talente zu machen.«

Bei Kempinski macht Karriere Spaß. Foto: © Falstaff/Gorsche

Die Austauschplattform für junge Talente
Im Laufe des Nachmittags gab es Präsentationen der Fachbereiche. Daneben kamen aber auch Auszubildende zu Wort, die am Kempinski-Azubiaustausch teilgenommen haben, und darüber berichteten. Unter anderem berichteten Christina Kraus - mittlerweile People Services Coordinator und Lisa Mathis - mittlerweile Food & Beverage Director über ihre Erfahrungen im Ausland. Der Azubiaustausch gilt als besondere Auszeichnung für gute Leistungen. Die jeweils Jahrgangsbesten bekommen hierbei die Möglichkeit, einige Wochen in einem anderen Kempinski-Hotel zu arbeiten und über den Ausbildungsbetrieb hinaus ein weiteres Haus der Gruppe kennenzulernen. Der persönliche Kontakt und er Austausch über die gesammelten Erfahrungen sind für den Nachwuchs enorm wichtig. In den ruhigen Minuten konnte noch das persönliche Gespräch gesucht und Kontakte ausgetauscht werden. Im Workshop wurden dann Inhalte für eine internetbasierte Austauschplattform für die jungen Talente erarbeitet. 

Kempinski Career Day
Die langfristige Bindung und kontinuierliche Förderung junger Talente ist einer der zentralen Werte der Marke Kempinski. Nicht nur zu diesem Zweck wurde beispielsweise der jährlich stattfindende »Kempinski Career Day« ins Leben gerufen, bei dem alle Hoteldirektoren der Gruppe, das Senior Management sowie die Vorstände für Interviews mit interessierten Bewerbern zur Verfügung stehen und Tipps und Tricks für die Karriere verraten.

(von Alexandra Gorsche)

www.kempinski.com

Mehr zum Thema

  • Juan Amador unterschrieb im Kempinski Hotel Gravenbruch / Foto: PR
    29.04.2013
    Kempinski Hotel Gravenbruch holt Juan Amador
    Der Drei-Sterne-Koch soll vor den Toren Frankfurts das »Sra Bua«-Konzept umsetzen.
  • foto-Kempinski Hotel Cathedral Square
    10.09.2012
    Kempinski eröffnet erstes Haus in Litauen
    Das Kempinski Hotel Cathedral Square in der Altstadt von Vilnius
  • Hoteldirektoren aus allen Kempski-Hotels der Welt versuchten sich als Köche / Foto beigestellt
    03.03.2014
    Kempinski: Mit 70 Gerichten um die Welt
    In einem Wettbewerb kochen alle Kempinski-Hoteldirektoren ihr hauseigenes Signature Dish.
  • Impressionen vom neuen Kempinski Das Tirol in der Bilderstrecke ...
    19.12.2011
    Kempinski eröffnet »Das Tirol« in Kitzbühel
    Die Gamsstadt ist um eine Luxusherberge reicher. Wo einst das Royal Spa Kitzbühel beheimatet war, zog nun der internationale Konzern ein.
  • Mehr zum Thema

    News

    Jobs in Klagenfurt: Tradition trifft auf Moderne

    Das Erfolgskonzept: »Das Hobisch«, geführt von Thomas Lück, besticht mit feiner, bodenständiger Küche, kombiniert mit modernen Einflüssen. Mitarbeiter...

    Advertorial
    News

    Stolz auf Natur, Boden und Wein

    Der südsteirische Winzer Bernd Stelzl möchte mit seinen Weinen Qualität, Authentizität und Herkunft vermitteln. Wie er dieses Vorhaben umsetzt,...

    Advertorial
    News

    Niklas Schneider gewinnt den Swiss Culinary Cup 2020

    Der Sous-Chef von Ale Mordasini (Hotel »Krone« in Regensberg) holt sich den Titel beim diesjährigen Wettkochen des Schweizer Kochverbands in der...

    News

    »Attacke«: Cuvée der Domaine Pöttelsdorf gewinnen

    Am burgenländischen Weingut entstehen hochwertige Weine – unter anderem die gehaltvolle Cuvée »Attacke«. Über den Webshop gibt es zudem...

    Advertorial
    News

    Pachten mit Perspektive – krisenfest in Zell am See

    Gastronomen sollten sich diese einmalige Chance nicht entgehen lassen: Die Top-Location »Der Sonnberg« in Zell am See freut sich ab 1. Dezember 2020...

    Advertorial
    News

    Die besten Nachwuchs-Pâtissiers der Branche

    Ein Blick hinter die Kulissen des Falstaff Young Talents Cup 2020 Kategorie Pâtisserie. Teil der Jury waren unter anderem Stars der Branche wie Hubert...

    News

    Debüt-Sieg beim »Kürbiskernöl-Championat« 2020/21

    Newcomerin Claudia Pein aus Mureck ist die Siegerin des Wettbewerbs. Platz 2 ging an Andrea und Manfred Platzer aus Obergnas, Drittplatzierte wurden...

    News

    Glas-Chiller: Sanitisiert, kühlt und erstaunt Gäste

    Thrill International steht für den Innovationsgeist von Made in Italy, entwirft und fertigt professionelle Hochleistungsgeräte für die Desinfektion...

    Advertorial
    News

    Vonatur stockt mit Fischen aus Österreich auf

    Die Nachhaltigkeitslinie des Gastro-Großhändlers Transgourmet bietet Waldviertler Bio-Karpfen und Rotes Welsfilet neu an. Ziel: mehr Nachhaltigkeit im...

    News

    iSi Culinary: Unterstützungs-Kampagne für die Gastronomie

    Werbekostenzuschuss, öffentliche Plattform für die Betriebs-Präsentation und dadurch mehr mediale Reichweite – iSi Culinary unterstützt gezielt die...

    Advertorial
    News

    Das war der Cocktail Summer Cup 2020

    2020 fand der von Dominik Wolf (»Viertel 4«) initiierte jährliche Cocktail Summer Cup erstmals in Graz statt. Top-Barkeeper aus ganz Österreich...

    News

    Steiermark: Trüffel-Siegerweine sind gekürt

    Anlässlich des diesjährigen Trüffelwein-Festivals in Graz wurden drei Weißweine ausgezeichnet. Triumphiert haben die Weingüter Krispel, Erzherzog...

    News

    Zu laut in Lobbys und Lounges? Hanf hilft!

    Die Atmosphäre in Rezeptionen und Entrées lässt sich leicht wohnlicher und persönlicher gestalten, die unangenehme Nachhallzeit wird vermindert: mit...

    Advertorial
    News

    WIBERG: Die neuen süßen Saucen – Spicy, Salty und Fruity

    So süß, so gut: WIBERG geht neue Wege und erweitert das Produktsortiment um drei süße Dessertsaucen. Jede einzelne erzählt eine eigene, genüssliche...

    Advertorial
    News

    Die Weinvielfalt des Sausals

    »Auf dem Sausaler Urgestein wachsen Weine von höchster Qualität«, sagt Hans-Peter Temmel vom Weingut Felberjörgl. Der Wein-Partner im Portrait.

    Advertorial
    News

    Die besten Nachwuchs-Gemüseköche der Branche

    Ein Blick hinter die Kulissen des Falstaff Young Talents Cup 2020 Kategorie Gemüseküche. Teil der Jury waren unter anderem Stars der Branche wie Paul...

    News

    Die besten Nachwuchs-Bartender der Branche

    Ein Blick hinter die Kulissen des Falstaff Young Talents Cup 2020 Kategorie Bar. Teil der Jury waren unter anderem Stars der Branche wie Philipp M....

    News

    Eurogast launcht Bestell-App »Best.Friend« mit Trettl

    Eine kulinarische Kooperation geht Eurogast mit Roland Trettl ein: Mit Oktober 2020 wird der Koch das neue Gesicht für den Großhändler und unterstützt...

    News

    Weinherbst: Jetzt Urlaub am Winzerhof machen

    Am Weingut im burgenländischen Oslip ist Wein eine Überzeugung, die das Leben in all seinen Facetten lebenswert macht. Im Herbst lockt der Remushof...

    Advertorial
    News

    Kostbare Charaktersache: Weine von Scharl gewinnen

    Weine mit Charakter haben ihren Ursprung in der Umgebung, wo sie Wurzeln schlagen. Jede Lage hat ihre besondere Geschichte, die Josef Scharl in...

    Advertorial