»World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

Martin Kliem, Gregor Wenter und Theodor Falser beim Waldgenießen.

© Philipp Lipiarski

Martin Kliem, Gregor Wenter und Theodor Falser beim Waldgenießen.

Martin Kliem, Gregor Wenter und Theodor Falser beim Waldgenießen.

© Philipp Lipiarski

Im Pötzleinsdorfer Schlosspark in Wien fand am 28. Mai eine spezielle Veranstaltung rund um das Thema »world wide wood« statt. Martin Kiem, Natur- und Waldtherapieführer, Tehodor Falser, Küchenchef der »Johannesstube im Spa- und Gourmethotel Engel« und Gregor Wenter, Leiter des Wellnesshotels »Bad Schörgau«, vereinten dabei ihr Fachwissen und kreierten einen Tag mit Schwerpunkt Wald und Gesundheit. So begann der Tag bereits mit einer, aus Japan stammenden, Praxis: Dem Waldbaden. Hierbei sollen Teilnehmer den Stress des Alltags hinter sich lassen und mit speziellen Übungen im Wald das allgemeine Wohlbefinden stärken. »Durch das Waldbaden soll die Aufmerksamkeit bewusst vom Denken weg, hin zu den Sinnen und zum Körper gelenkt werden«, erklärt Martin Kiem.

Danach erzählte Wellnessexperte Gregor Wenter über die Kraft des Latschenkieferöls, das in Südtirol erzeugt wird, und seiner Kosmetiklinie »Trehs«: »Wer im Sarntal aufgewachsen ist und hier lebt, kann nicht ohne Latsche. Mir war das aber nicht genug. Für mich ist die Latsche mehr als nur das traditionelle Öl – Sie ist vielfältig einsetzbar und rundum verwendbar: in der Küche, in Getränken, im Wellnessbereich.«

www.suedtirol.info

Zum guten Schluss wurden die Teilnehmer zum Waldessen ins Wirthaus Steierstöckl gebeten. Sternekoch Theodor Falser, dessen Restaurant »Johannesstube« mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, tischte unter seinem kulinarischen Konzept »Taste Nature« auf. »Der Wald bietet eine fantastische Vielfalt an Produkten, die an Geschmack und Intensität einzigartig sind. Wir haben das Glück in Südtirol direkt an der Quelle zu leben und haben dadurch auch einen besonders respektvollen Bezug zum Wald.«

MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Johannesstube im Hotel Engel
    39056 Welschnofen, Trentino-Südtirol, Italien
    Punkte
    93
    3 Gabeln
  • Travelguide
    Eine Reise durch die Alpen: Top of Südtirol
    In den Südtiroler Bergen hat sich mit Norbert Niederkoefler ein Ausnahmekoch niedergelassen. Doch nicht nur er macht die Gegend zu etwas Besonderem. Die mitunter besten Köche der Alpen arbeiten hier.

Mehr zum Thema

News

Norbert Niederkofler: Der Koch der Berge

Mit drei Michelin-Sternen zählt Norbert Niederkofler zu den höchstdekorierten Küchenchefs der Alpen. Porträt eines kochenden Querdenkers, hoch oben in...

News

Südtirol: Best of Gasthaus

Für den Restaurantguide Südtirol 2019 wurden rund 350 Betriebe bewertet – die finden Sie hier die besten der Kategorie »Gasthaus«.

News

Südtirol: Best of Restaurants

Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet – die besten finden Sie hier.

News

Das war die Restaurantguide Südtirol 2019 Präsentation

FOTOS: Im »Vinum-Hotel Muchele« in Burgstall zeichnete Falstaff die besten Köche und Gastronomen Südtirols aus.

News

»Bad Schörgau«. Verborgenes Kleinod Südtirols

Mit allen Sinnen genießen und entspannen kann man im Hideaway im Sarntal. Wir verlosen ein Urlaubs-Package für zwei Personen inklusive »La...

Advertorial
News

Internationaler Restaurantguide 2019: Best of Südtirol

Genussvoll durch Südtirol: In unserem Online-Restaurantguide präsentieren wir 350 besuchenswerte Adressen von Gourmethütten bis Pizzerien. PLUS: Die...

News

San Leonardo: Verkannte Größe

San Leonardo, eine großartige Bordeaux-Cuvée aus dem südlichen Trentino. Insgesamt 28 Jahrgänge wurden beim Tasting für Falstaff verkostet und...

News

Lagrein: Herkunft ist die Zukunft

Lagrein hat in Südtirol eine lange Tradition. Zentrum ist die Landeshauptstadt Bozen. Drei Lagrein-Pioniere präsentieren je drei Weine aus drei...

News

Hohe Brotkultur auf der Fojedöra Hütte

Auf 2100 Metern liegt die Fojedöra Hütte in Südtirol. Mit einer kleinen Wanderung erreicht man den kleinen Almbetrieb und kann sich durch durch...

News

Vinum Hotels Südtirol: Urlaub gewinnen!

Wöchentliche Weinerlebnisse und Verkostungen, persönliche Weinberatung und einzigartige Lage im Weinanbaugebiet: Nirgendwo sonst ist Wein so erlebbar,...

Advertorial
News

Präsentation Falstaff-Weinguide in Südtirol

Im Bozener Hotel Laurin wurden die Sortensieger aus Südtirol ausgezeichnet und erstmals wurden 100 Punkte vergeben – für den Terlaner Primo Grande...

News

»Hotel Castel«: *****Genuss in den Alpen

Ihr exklusiver Logenplatz auf der Sonnenseite der Alpen. Speisen auf 2-Sterne-Niveau.

Advertorial
News

Ein Genuss für alle Sinne im Hotel Mirabell*****

Urlaub auf der Sonnenseite des Lebens in Südtirol. Einzigartig, genussvoll, natürlich und erholsam.

Advertorial
News

Südtiroler Speck-Himmel

Vom Unterkranzerhof in Pens im Sarntal kommt Speck, wie er sein soll: fest, mit großzügigem, bissfestem Fettanteil und unglaublich g’schmackig.

News

Lageder: Ein Weingut – Drei Geschwister

Helena Lageder, die jüngste Tochter der Lageders, tritt wie bereits ihre zwei älteren Geschwister ins Familienweingut ein.

News

Weinbau in Südtirol: Höher hinaus

Das einstige Rotweinland Südtirol hat sich zu einem hochklassigen Anbaugebiet für Weißwein weiterentwickelt. Die Ambition der Winzer gilt den luftigen...

News

Weingenuss in Südtirol – Urlaubs-Package gewinnen!

Ob Marlinger Weinkuchl, Sabiona18 oder die Nacht der Keller – demnächst locken zahlreiche Weinveranstaltungen nach Südtirol. Die perfekte...

Advertorial
News

Die schönsten Wein-Hideaways in Südtirol

Falstaff präsentiert eine Auswahl von Wein-Hideaways in Südtirol, die sich unter der Dachmarke »Vinum Hotels Südtirol« zusammengeschlossen haben.

Rezept

Cambozola-Polenta-Gnocchi mit Radicchiomarmelade

Der Cambozola Classic inspierte die Südtiroler Köchin, Polentagnocchi mit dem Käse zu füllen.

Rezept

Cambozola-Flan mit Gemüsescherben und Blauburgunder-Essenz

Spitzenköchin Evelin Frank hat für Cambozola diese raffinierte Vorspeise kreiert.