Welchen Sound macht ein Schnitzel? In »Food Design XL« gehen die Autoren auch dieser Frage nach./Foto: »Food Design XL«, © Ludwig Löckinger
Welchen Sound macht ein Schnitzel? In »Food Design XL« gehen die Autoren auch dieser Frage nach./Foto: »Food Design XL«, © Ludwig Löckinger

Seit 1995 werden die »Gourmand World Cookbook Awards« alljährlich an die besten Bücher über Gourmet- und Weinthemen vergeben. 2010 dürfen sich auch zwei Titel aus Österreich mit der renommierten Auszeichnung schmücken: »Food Design XL« von Sonja Stummerer und Martin Habelsreiter wurde der Award in der Kategorie »Best Cookbook Design« verleihen. »Ich koche für mein Leben gern« von Christine Saahs wurde als »Best Health and Nutrition Book« ausgezeichnet.

Fischstäbchen-Fisch/Foto: »Food Design XL«, © Ulrike Köb
Fischstäbchen-Fisch/Foto: »Food Design XL«, © Ulrike Köb


Auszeichnung als Orientierungshilfe
Ziel der »Gourmand World Cookbook Awards« ist es, Autoren und Herausgeber zu ehren sowie den Lesern eine Orientierungshilfe zu bieten - jährlich werden rund 26.000 Bücher mit den Themenschwerpunkten Gourmet und Wein herausgegeben. Auch der Buchhandel profitiert von den »World Cookbook Awards«, denn die Händler bekommen einen Überblick über empfehlenswerte Genuss-Lektüre. Außerdem geht es den Veranstaltern darum, die Themen Gourmet und Wein einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

Verschiedene Produkte in Parfumflakons/Foto: »Food Design XL«, © Ludwig Löckinger
Verschiedene Produkte in Parfumflakons/Foto: »Food Design XL«, © Ludwig Löckinger

Bestes Kochbuch der Welt
Der »Gourmand World Cookbook Award« wird bei Kochbüchern in insgesamt 41 Kategorien, bei Weinbüchern in 18 Kategorien vergeben. Der Wettbewerb ist für alle Einreichungen offen, für die Nominierten fallen keine Teilnahmegebühren an. Nominierungen können sowohl von Autoren als auch Herausgebern eingereicht werden, aber auch Leser dürfen ihre Empfehlungen abgeben. In welcher Kategorie die eingereichten Bücher dann antreten, wird von der Jury entschieden. Dieser bleibt es auch vorbehalten in Kategorien mehrere Auszeichnungen zu vergeben und in anderen keine. Die Vergabe der Auszeichnungen erfolgt in zwei Schritten. Nach dem Ende der Einreichungsfrist Mitte November werden die Kategorie-Sieger bekannt gegeben, die dann in einem weiteren Auswahlverfahren um den Titel »Bestes Kochbuch der Welt« kämpfen. Das Ergebnis dieses Wettbewerbs wird dann im Frühjahr des Folgejahres im Rahmen einer Gala veröffentlicht.

Buchcover/Foto: »Food Design XL«, © Ulrike Köb
Buchcover/Foto: »Food Design XL«, © Ulrike Köb

Warum sind Pizzas rund und Fischstäbchen rechteckig?
»Food Design XL« ist das zweite Buch von Sonja Stummerer und Martin Habelsreiter, das sich mit dem Thema Food Design beschäftigt. Bereits der »Vorgänger« mit dem Titel »Food Design« wurde mit dem »Gourmand World Cookbook Award« ausgezeichnet. In »Food Design XL« wird aufgezeigt, wie Form, Farbe, Geruch, Konsistenz, Verzehrgeräusche, Herstellungstechnik, Geschichte und Geschichten das Design von Lebensmitteln beeinflussen. Das spannend aufbereitete Buch ist mit vielen historischen Zusammenhängen und der beeindruckenden Bebilderung eine Empfehlung für all jene, die schon immer der Frage, warum Pizzas rund und Fischstäbchen rechteckig sind, auf den Grund gehen wollten.

Buchcover »Ich koche für mein Leben gern«/Foto: www.nikolaihof.at
Buchcover »Ich koche für mein Leben gern«/Foto: www.nikolaihof.at

Biodynamisch Kochen
Christine Saahs führt seit fast 40 Jahren das biodynamisch geführte Weingut Nikolaihof in der Wachau. Ihren Gästen serviert sie außerdem eine Küche, die den Traditionen der Wachau verbunden ist und einer antrosophischen Haltung entspringt: »Wenn wir mit Liebe kochen und mit Freude essen, dann werden Körper und Seele ernährt, dann sind Lebensmittel auch Heilmittel.« Die Basis für die in ihrem Kochbuch »Ich koche für mein Leben gern« erschienen Rezepte sind die biodynamisch produzierten Lebensmittel aus dem eigenen Hausgarten und von Bauern aus der Region. Die Gerichte sind einfach, praktisch und gesund. Und sie beinhalten Zutaten, die heilwirksam sind. Die medizinische Bedeutung der verschiedenen regionalen Produkte, Kräuter und Gewürze erläutert ihre Tochter, die Kinderärztin Christine Saahs. Die ehrliche Küche des Nikolaihof, seit vielen Jahren ein Highlight in der Wachau, ist mit diesem Kochbuch endlich nachvollziehbar.

Food Design XL
Sonja Stummerer, Martin Habelsreiter
2010, 350 Seiten, 150 Abbildungen in Farbe, Gebunden
ISBN: 978-3-211-99230-2
39,95 Euro

»Ich koche für mein Leben gern«
Christine Saahs
2010, 208 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-85033-366-5
39,90 Euro

(von Marion Topitschnig)

Mehr zum Thema

News

World Wide Wurst: Die besten Würste der Welt

Ob Lamm oder Rind, Schwein oder Kalb – die grandiose Vielfalt unter den Wurstsorten erfreut jeden Feinschmecker. Wir stellen neun Würste vor, die zu...

News

Alpe Adria: Ölkompetenz

Die meisten Europäer denken nicht an den Alpe-Adria-Raum, wenn sie an Olivenöl denken. Sollten sie aber, denn die Triestiner, slowenischen und...

News

Alles Käse im Alpe-Adria-Raum

Die Käseproduktion im Alpe-Adria-Raum hat sich über Jahrhunderte entwickelt, jedes Tal und jede Alm hat einzig­artige lokale Spezialitäten. Dennoch...

News

Grenzenloser Genuss in der Alpe Adria Region

»Mandi« sagt man zur Begrüßung im Friaul. »Komm herein, nimm Platz und iss mit mir.« Der herzliche Willkommensgruß spiegelt nicht nur...

News

Spinat, wir sind dir grün!

Nie schmeckt Spinat besser, als im Frühling. Immer nur mit Spiegelei und Röstkartoffeln ist aber auch fad. Deswegen feiern wir das erste Grün des...

News

Top 10 Tipps für das Salzkammergut

FOTOS: Zehn Seen, zehn Einkehrmöglichkeiten. Die herrliche Landschaft lockt Spaziergänger, aber auch an der verführerischen Gastronomie kommt man kaum...

News

Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

News

Kaviar: Die Eier vor Ostern

Die besten Eier kommen aus dem Meer, müssen nicht geschält werden und sind von Natur aus bunt. Die besten Rezepte mit Kaviar, Bottarga und Co.

News

Bachls Restaurant der Woche: DEVAL

Ein neues schickes Bistro ziert das Wiener Regierungsviertel: Benannt nach Märchenfiguren, erzählt das »DEVAL« zu jeder Speise eine Geschichte.

News

Rezepte: Wein muss rein

Wein macht beim geselligen Dinner nicht nur als unterhaltsamer Nebendarsteller eine hervorragende Figur, auch die Hauptrolle steht ihm prächtig. Den...

News

Kirschblüten: Knospen kosten

Die Zeit der Kirschblüte wird im Land der aufgehenden Sonne seit jeher gefeiert – auch mit verlockenden Rezepten.

News

Rezeptstrecke: Die schönsten Frühlingssalate

Von wegen schnödes Grün – die Salate der Saison können als farbenfrohe Design-Kunstwerke aufgetischt werden!

News

Genusstour zu den schönsten Häfen

Von Capri bis Saint Tropez: Im Rahmen der SeeEssSpiele 2019 wird im Veldener Casino Restaurant »Die Yacht« ein maritimes Menü der Extraklasse geboten....

Advertorial
News

Wo sich die Käfigeier zu Ostern verstecken

In der Gastronomie und bei verarbeiteten Produkten werden immer noch Eier aus Käfighaltung verwendet. Die AMA startet eine Initiative für mehr...

News

»Herzig«: Kunst an der Wand und am Teller

Sören Herzig eröffnet am 12. April sein erstes eigenes Restaurant im 15. Wiener Gemeindebezirk. Eine Vorschau und erste Impressionen.

News

Waadtländer Sterneregen

Die Dichte an Sternen im Waadtland ist spektakulär hoch. Nun aber fallen mehr Köche auf, die der französischen Schule den Rücken kehren und auf lokale...

News

Donauradweg: Der Weg ist das Ziel

Kulinarische und kulturelle ­Höhepunkte auf dem Donauradweg. Vom Trappistenbier bis zu den gefragten Weinen der Wachau. Vom Stadttheater in Grein bis...

News

Genussvolles Familien-Treffen

Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann und Martin Klein – Patron sowie Executive Chef des Restaurants »Ikarus« im Salzburger Hangar-7 – lieferten letztes...

News

Top 10: Falstaff kürt die besten Schoko-Osterhasen

Der Trend geht zu Bio und Fairtrade. Welcher der getesteten Osterhasen aus Milchschokolade der Expertenjury am besten schmeckte, lesen Sie hier.