Wohnen und arbeiten direkt in Ischgl: Das »Sport- & Genusshotel Silvretta«

Das »Sport- und Genusshotel Silvretta« liegt inmitten der Skimetropole Ischgl.

Foto beigestellt

Das »Sport- und Genusshotel Silvretta« liegt inmitten der Skimetropole Ischgl.

Das »Sport- und Genusshotel Silvretta« liegt inmitten der Skimetropole Ischgl.

Foto beigestellt

Das »Sport- und Genusshotel Silvretta« verfügt über einen 1200 Quadratmeter großen Wellnessbereich, den »Vital.Spa Silvretta.Mondin«, fünf Restaurants sowie zwei Après-Ski Bars – »Kuhstall« und das »Kitzloch«. Von traditioneller Tiroler Küche im Restaurant »Wiartshaus« sowie »Wirtshaus Kitzloch«, über die köstlichen Pizzen im Restaurant »Bärafalla« bis hin zu den erlesenen Speisen vom ausgezeichneten Küchenchef Gunther Döberl im Gourmetrestaurant »Stiar« sowie im Halbpensionsrestaurant »Alpin« findet man hier alles, was das Gourmetherz begehrt.

Ob traditionell, rustikal oder exklusiv ist für jeden Geschmack etwas dabei. Als Basis für die Köstlichkeiten dienen nur hochwertige Produkte aus der Region und größtenteils aus der eigenen Landwirtschaft sowie von der eigenen Alm. Den Gästen wird beste Tiroler Qualität garantiert, da viele Produkte mit großer Sorgfalt und Leidenschaft selbst hergestellt werden.

Köstliche Pizzen gibt es im Restaurant »Bärafalla«.

Köstliche Pizzen gibt es im Restaurant »Bärafalla«.

Foto beigestellt

Jetzt bewerben!

Nach Fachkräften wird ab Mitte Juni noch in folgenden Positionen gesucht (m/w/d):

  • Chef de Rang für das Restaurant »Bärafalla«, Halbpensionsrestaurant »Alpin« und Gourmetrestaurant »Stiar«
  • Commis de Rang für das Restaurant »Bärafalla«, Halbpensionsrestaurant »Alpin« und Gourmetrestaurant »Stiar«
  • Chef de Partie für das Restaurant »Bärafalla«, Halbpensionsrestaurant »Alpin« und Gourmetrestaurant »Stiar«
  • Commis de Cuisine für das Restaurant »Bärafalla«, Halbpensionsrestaurant »Alpin« und Gourmetrestaurant »Stiar«
  • Pâtissier für das Halbpensionsrestaurant »Alpin« und Gourmetrestaurant »Stiar«
  • Sommelier für das Halbpensionsrestaurant »Alpin« und Gourmetrestaurant »Stiar«
  • Küchenchef für das Halbpensionsrestaurant »Alpin«

Vorteile für Mitarbeiter

Der Slogan »feel good, dine fine« steht nicht nur für die Gäste, sondern auch für die Mitarbeiter des Hotels. Im »Sport- und Genusshotel Silvretta« besteht eine besonders familiäre Atmosphäre, die durch die hohe Stammbelegschaft widergespiegelt wird. Die Mitarbeiter profitieren von vielen Vorteilen:

  • kostenlose Unterkunft und Verpflegung (dreimal täglich und sieben Tage in der Woche)
  • Saisons- oder Jahresstelle
  • Bezahlung lt. Kollektiv mit der Bereitschaft zur Überbezahlung je nach Qualifikation
  • flexible Arbeitswochen (5- oder 6-Tage-Woche)
  • kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Nutzung des Fitnessraumes sowie des Spas
  • Ermäßigungen auf Beauty- und Massagebehandlungen
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Paznaun-Ischgl Crew Card

Das Hotel bietet abwechslungsreiche Betätigungsfelder und freut sich über Bewerbungen von aufgeschlossenen und motivierten Persönlichkeiten, die sich fortbilden und weiterentwickeln möchten. Auch Quereinsteiger sind jederzeit herzlich willkommen. Aktuelle Stellenangebote und Karrierechance finden Sie hier.

Die Küche vom Restaurant »Wiartshaus« und »Bärafalla«.

Die Küche vom Restaurant »Wiartshaus« und »Bärafalla«.

Foto beigestellt

INFO

»Sport- und Genusshotel Silvretta«
Dorfstraße 74
6561 Ischgl / Österreich
+43 5444 5223
info@sporthotel-silvretta.at

sporthotel-silvretta.at

MEHR ENTDECKEN

  • Travelguide
    Haute Cuisine im Schnee: Ischgl
    Bekannt für groß angelegte Après-Ski-Partys und Mega-Events in den Alpen: In Ischgl ist immer was los. So auch in den Spitzenküchen.
  • Rezept
    Rindsrücken vom Tiroler Grauvieh
    Ein Rezept von Johannes Pascher, aus dem Restaurant »Hotel Post Ischgl«, Österreich, serviert mit Babykarotten, Selleriemusseline und Rosmarinflan.
  • Restaurant
    Stiar
    6561 Ischgl, Tirol, Österreich
    Punkte
    93
    3 Gabeln

Mehr zum Thema

News

Bachls Restaurant der Woche: Bierführer

Sepp Schellhorn hat das Gasthaus »Bierführer« in Goldegg übernommen und setzt auf traditionelle Küche und eine österreichische Weinkarte.

News

Top 10 kurios-kulinarische Aberglauben

In Portugal wird fleißig Wein verschüttet, die Griechen fürchten Petersilie und in Südamerika lässt man sich von Trauben die Zukunft prophezeien.

News

Ein Personal-Manifest, das aufhorchen lässt

Wie das Gastgewerbe wieder mehr Mitarbeitende findet? Antworten auf diese Frage kommen von der Schweizer Hotel & Gastro Union, die einen...

News

Microgreens: Von der Spitzengastro in die eigene Küche

Vertical Farming erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit, nicht zuletzt aufgrund seines nachhaltigen Aspekts. Falstaff hat mit dem...

News

Spitzenköche im Kellerschlössel in der Wachau

Am 30. Mai treffen Mostviertel und Wachau beim kulinarischen Erlebnis aufeinander.

News

Von Nachhaltigkeit bis intelligentes Equipment: Sechs Gastro-Tipps, die Sie kennen sollten

Die sechs wichtigsten Gastronomie-Tipps für 2022: Community, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, alternative Lebensmittel, Kundenbindung durch...

News

»Pipihendi & Champagner«-Dinner im »Ratscher Landhaus«

Fans von Backhendl und Champagner aufgepasst: Das »Ratscher Landhaus« in der Südsteiermark präsentiert ein Vier-Gänge-Menü, das den steirischen...

News

»Tutto Napoli« – eine Stadt, ein Buch

Neapel. Bekannt für Maradona, das Meer, seine vollen Straßen, die Mafia – und seine Kulinarik. Journalist Tobias Müller mit der ganzheitlichen...

News

Die »Salettl Summer Lounge« ist zurück

Sand unter den Füßen und das mitten in der Hauptstadt? Die »Salettl Sommer Lounge« im neunten Wiener Bezirk ist wieder mit neuen kulinarischen...

News

Steiermark zeigt als stärkstes Bundesland bei den Tourismus-Staatsmeisterschaften auf

Der Titel für das beste Bundesland ging an die Steiermark, gefolgt von Salzburg und Kärnten. Die Staatsmeistertitel gehen bei den »JuniorSkills 2022«...

News

Frühzeitig erkennen & handeln: Burnout-Prävention in der Gastronomie

Frühe Warnsignale erkennen und präventiv handeln können ein Burnout verhindern – hier sind auch die Führungskräfte in Unternehmen gefragt. Die ÖVS...

News

Von wegen Mitarbeitermangel: Das Hohenhaus begrüßt fünf neue Profis

Fünf ist Trumpf – so zumindest im Relais & Châteaux Hotel Hohenhaus. Mit 1. Februar startet gleich eine Handvoll neue Fachkräfte aus der...

News

»Branchenflucht«: Personal wird auch 2022 dringend gesucht

Der aktuelle Tourismus-Ausblick malt ein düsteres Bild für die Branche, aufgrund des anhaltenden Mitarbeitermangels könnte sie auf ein kritisches Jahr...

News

Ulbricht ist neue Vertriebsleiterin bei Wäschekrone

Der Laichinger Hotelwäscheanbieter hat eine neue Frau an der Spitze des Vertriebs und Einkaufs: die langjährige Branchenkennerin Ramona Ulbricht.

News

Mitarbeitermangel: Kommt zurück!

Die Frage, die alle beschäftigt: Wie können wir mehr Menschen von der Branche begeistern und zurückgewinnen? Was müssen wir tun?

News

Neue Arbeitsmodelle – im Kampf gegen den Fachkräftemangel

Die Situation ist fatal, Alexander Aisenbrey spricht auf dem Fair Job Partnertreffen im Hotel Europäischer Hof Heidelberg über Lösungsmodelle für den...