Impressionen des neuen Acquapura Spa & Med in der Bilderstrecke ... / © FMTG
Impressionen des neuen Acquapura Spa & Med in der Bilderstrecke ... / © FMTG

Ein Panorama Gartenpool, eine finnische Außensauna mit Panoramafenster und direktem Seeblick, ein Ruheraum mit Schwebeschaukeln, ein Spa-Cinema sowie ein Medical Spa Zentrum – das sind nur einige der vielen Highlights des neuen Acquapura Spa & Med im Falkensteiner Schlosshotel Velden, das nun nach dem Umbau offiziell eröffnet wurde.

Von Mitte Jänner bis Ende März 2013 wurde das 3600 Quadratmeter große Luxus-Spa mit privatem Beach-Club direkt am See nach den Vorstellungen der Südtiroler Tourismusgruppe umfangreich erweitert und adaptiert, drei Millionen Euro wurden investiert. Für das Interieur-Design des neugestalteten Acquapura Spa & Med Bereich zeichnet die Südtirolerin Bea Mitterhofer von beainteriors verantwortlich. »Unsere Gäste, auch die Stammgäste, zeigen sich vom neuen Spa-Bereich begeistert. Nicht nur, dass wir die Hardware um Pools, Saunen, Ruhe- und Behandlungsräume erweitert haben, auch das Angebot an klassischen Wellness-Erlebnissen, wie Massagen,Peelings und Körperbehandlungen oder Private Spa Ritualen wurden überarbeitet und geschärft«, so Hoteldirektor Norbert Oblak.

Alles neu
Mit dem neuen Acquapura Spa & Med positioniert sich das Schlosshotel abermals als Luxus-Ferienresort am See: »Das Schlosshotel Velden zählt aufgrund seiner Lage und des unverkennbaren Gebäudes zu den schönsten Hotels Österreichs. Mit dem Beach-Club direkt am See, der Kombination aus historischem und modernem Gebäude, den Kulinarik-Abteilungen und dem neuen Acquapura Spa & Med, sehe ich den kommenden Jahren positiv entgegen. In den nächsten Monaten werden wir noch den Feinschliff einarbeiten, um das Haus einmal mehr als eines der besten Fünf-Sterne Urlaubsresorts im Alpe-Adria Raum am Markt zu etablieren«, so Otmar Michaeler, CEO der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group.

Schauspieler Otto Retzer mit Karl Wlaschek, Eigentümer des Schlosshotels / © APA Fotoservice, Daniel Raunig
Schauspieler Otto Retzer mit Karl Wlaschek, Eigentümer des Schlosshotels / © APA Fotoservice, Daniel Raunig


Schauspieler Otto Retzer mit Karl Wlaschek, Eigentümer des Schlosshotels, bei der Spa-Eröffnung / © APA Fotoservice, Daniel Raunig

Medical Spa als neuer Konzept-Schwerpunkt
Neben dem umfangreichen Spa Angebot steht den Luxusresort Urlaubern im Falkensteiner Schlosshotel Velden künftig auch ein Medical Spa zur Verfügung. »Präventive und regenerative Ästhetik sowie ganzheitliche Behandlungskonzepte und Wohlfühlerlebnisse um gesund zu bleiben und gesund zu werden, bilden die Schwerpunkte dieses medizinischen Zentrums. Das ästhetische und breitgefächerte Angebot zum Thema Schönheit und Jungbleiben, bietet dazu ein zeitgerechtes, modernes und ganzheitliches Konzept«, so Erich Falkensteiner, Aufsichtsratsvorsitzender der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group.
 
Als Med-Spa-Spezialisten wurden Univ. Med. Dr. Christine Hoffmann (Ästhetische Dermatologie), Univ. Med. Dr. Peter Durnig (Ästhetische Medizin, Ästhetische Chirurgie), Univ. Med. Dr. Christian Thuile (Konzept Prävention und Regeneration) sowie Univ. Med. Dr. Elke und Thomas Friessnegger (Prävention und Regeneration) offiziell präsentiert.
 
»Nicht Jugendlichkeit, sondern die individuelle Schönheit in jedem Alter sichtbar machen«, so beschreibt Univ. Med. Dr. Christine Hoffmann ihr grundlegendes Ziel, dass auch im Acquapura Spa & Med Anwendung finden wird. Als beliebtester Plastischer Chirurg Österreichs 2012 (Quelle docfinder.at) will Univ. Med. Dr. Peter Durnig ab September auch den vielen internationalen Gästen im Schloss Velden Ästhetische Medizin und Ästhetische Chirurgie in Top Qualität ermöglichen: »Ich biete den Med-Spa-Gästen eine Kombination aus den weltbesten sowie selbst weiterentwickelten und schonenden Verjüngungsmethoden und OP-Techniken an. Wichtig ist mir höchstmögliche Qualität gepaart mit größtmöglicher Sicherheit.«

www.falkensteiner.com


(top)

Mehr zum Thema

News

Wien: Christkindlmarkt und Eistraum trotz Corona

Die Wiener Weihnachtsmärkte sind vom Marktamt samt Gastronomie und Punsch-Ständen genehmigt. Der Silvesterpfad allerdings muss pausieren.

News

Sacher Pop-Up-Café im Schloss Bensberg

Ein Stück Wien zieht mit einem Sacher Pop-Up-Café im Bergischen Land bei Köln für drei Wochen im Grandhotel Schloss Bensberg ein.

News

Wellness Herbstmomente über der Nebelgrenze

Im Höflehner****S erwartet Sie auf 1.117m eine Welt voller Entspannung & Naturberührungen. Jetzt Herbst Highlights rund um Yoga, Kulinarik Events, 3+1...

Advertorial
News

Corona: Sperrstunde in Kuchl bereits um 17 Uhr

Aufgrund der hohen Neu-Infektionsraten gelten im Salzburger Tennengau ab 13. Oktober noch strengere Vorschriften.

News

Buchtipp: Wein & Genuss in Südtirol

Die besten Weine, die spannendsten kulinarischen Ziele mit konkreten Tipps für den Besuch von Weingütern, Vinotheken und Restaurants.

News

Exklusiv entspannen: Schöne Momente in Geinberg5

Geinberg5 weiß seine Gäste mit Exklusivität, gehobener Kulinarik und Wellness pur zu begeistern.

Advertorial
News

Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

News

Best of: Günstige Hotels in Wien

Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

News

Die coolsten Design-Hotels in Wien

Junge Architektur und freches Hoteldesign sind in Wien ebenso zu Hause wie nachhaltige Initiativen, die aus leer stehenden Geschäftslokalen...

News

Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

News

Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

Advertorial
News

Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

News

Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

News

Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

Advertorial
News

Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

News

Corona-Update: Wintertourismus in Österreich

Beim Aprés Ski darf auch im Außenbereich nur im Sitzen gegessen und getrunken werden, in Skischulen dürfen Gruppen maximal zehn Personen umfassen.

News

Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

News

Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

Advertorial
News

Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

News

»Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.