Gäste schätzen Transparenz, wollen aber nicht mit zu vielen Angaben belastet werden © Shutterstock
Gäste schätzen Transparenz, wollen aber nicht mit zu vielen Angaben belastet werden © Shutterstock

Nachdem im Handel eine verpflichtende Herkunftsangabe für Fleisch eingeführt wurde, wünscht sich die Landwirtschaftskammer nun ähnliches für die Gastronomie: »Es soll draufstehen, was es ist. Wo das Schnitzel herkommt«, sagte Landwirtschaftskammer-Präsident Hermann Schultes am Montag gegenüber der APA. Nach Schweizer Vorbild wünschen sich die Landwirte eine Kennzeichnungspflicht nicht nur für Fleisch, sondern auch für Eierprodukte. Bei den Eidgenossen muss die Herkunft per Aushang oder in der Speisekarte transparent gemacht werden.

Mörwald gegen Zwang
Multi-Gastronom Toni Mörwald reagiert auf diesen Vorstoß im Gespräch mit Falstaff empfindlich: »Man muss sich langsam überlegen, ob man noch ein freies Unternehmertum haben möchte. Kunst braucht Freiraum! Aktuell wird aber versucht, die Kreativität mit Vorgaben zu unterbinden!« Mörwald unterstreicht, dass er seit 25 Jahren die Herkunft seiner Produkte kommuniziert. »Bei umfassenden Speisekarten schreibe ich bei jedem Gericht die Herkunft der Produkte drauf, aber es ist doch nicht erforderlich, dass es immer drauf stehen muss! Das belastet nicht nur mich, das belastet auch den Gast.« Es gibt allerdings auch die Problematik, dass es gar nicht so viele burgenländische Weidegänse oder Zander geben kann, wie manche Gastronomen ihren Gästen weismachen wollen. Wenn man die Herkunft kommuniziere, müsse das dann aber auch überprüft werden.

Reitterer für Freiwilligkeit
Ähnlich ablehnend reagierte auch die Wirtschaftskammer, die eine neue »Bürokratiekeule« für die heimischen Gastronomen befürchtet. Trotzdem zeigt man Verständnis für die Wünsche der Landwirte und verweist auf Initiativen wie dem Gastrosiegel der Agrar Markt Austria (AMA). 1.300 Betriebe verpflichten sich dabei zu regionaler Herkunft ihrer Zutaten und geben ihre Lieferanten detailliert auf der Speisekarte an. Michaela Reitterer, Präsidentin der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV), bringt die Haltung der Gastronomen gegenüber dem ORF auf dem Punkt: »Bitte lassen wir es bei einer Empfehlung und machen kein Gesetz«.

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

  • Aktionismus von Cafétier Berndt Querfeld, der darauf hinweist, dass Schanigärten erst ab 1. März geöffnet werden dürfen / Foto beigestellt
    02.07.2015
    Wiener Gastronomen fordern ganzjährige Schanigärten
    Durch das Rauchverbot IN Lokalen braucht es klare Regelungen für das Rauchen DAVOR.
  • Die Meinungen von Spitzenköchen zum Thema Intoleranzen und Allergien in der Bilderstrecke / © Gina Mueler
    08.04.2015
    Die Intoleranzen-Hysterie
    Die Gastronomie muss nun über Allergene informieren. Aber nehmen Intoleranzen tatsächlich zu, oder ist das Einbildung? Falstaff klärt auf.
  • 12.12.2014
    Die Allergen-Verordnung: Was der Gast davon hat
    Seit 13. Dezember müssen Gastronomen über Inhaltsstoffe ihrer Gerichte Auskunft geben.
  • Winzer Stefan Schmid setzt auf Nachhaltigkeit / © Schmid
    30.03.2015
    Pro & Kontra: Registrierkassen für Weingüter
    Erster Erfahrungsbericht vom Weingut Stefan Schmid aus Pillichsdorf im Weinviertel.
  • Mehr zum Thema

    News

    Best of: Genuss-Märkte in Österreich

    Wo lassen sich die ersten Sonnenstrahlen besser genießen als beim Bummeln über einen der vielen Märkte in Österreich? Hier geht es zu den besten...

    News

    Schlemmen & Wandern: Von Wien bis ins Paznaun

    Was haben 5 Sterneköche, 5 Hütten, 5 Genussrouten im Paznaun & eine Showküche in Wien gemeinsam? Genau, den 10. Kulinarischen Jakobsweg.

    Advertorial
    News

    Culinary Germany: Die kulinarische Vielfalt Deutschlands

    Deutschland hat neben seiner Kultur, Geschichte und abwechslungs-reichen Landschaft auch kulinarisch eine große Vielfalt zu bieten.

    Advertorial
    News

    Rezeptstrecke: Der Gusto der Götter

    Griechische Rezepte von Konstantin Filippou, Joannis Malathounis und Dimitris Chalimourdas.

    News

    Good Vibes: Das Wohlfühlambiente im Restaurant

    Die Atmosphäre eines Lokals ist schwer zu fassen – sie wird von banalen Dingen bestimmt, die Gäste oft gar nicht bewusst im Visier haben.

    News

    Jubiläum: 500 Jahre Klagenfurt

    Klagenfurt feiert das Jubiläum mit einer Vielzahl an Events. Der Ironman Austria, diverse Konzerte und die Tage der Alpen-Adria-Küche. In ganz...

    News

    Harry und Meghan: Kulinarische Highlights der Hochzeit

    Wenn im britischen Königshaus geheiratet wird, wird nicht nur in Windsor feudal diniert und geprostet. Auch wir besorgen uns einen »royally approved«...

    News

    Spargel-Genuss im Restaurant »Veranda«

    Das Team des »Veranda« lädt zum sechsten Genussabend, bei dem sich alles um das Frühlingsgemüse dreht – eine exklusive Weinbegleitung darf da...

    Advertorial
    News

    Top 10: Die meistbewerteten Restaurants

    Mit 1300 abgegebenen Votings führt der »Plachutta« in der Wiener Wollzeile dieses Ranking aus dem Restaurantgiude 2018 an.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: ænd

    Fabian Günzel präsentiert sich im »ænd« mit neuem Konzept: ænd – lautschriftlich für »und« soll vor allem etwas Verbindendes haben.

    News

    Wissenschaft: Das mediterrane Geheimnis

    Ob der Sonne, der Meeresluft, des Essens oder der Siesta ­wegen: Den Griechen wird ein langes Leben zugesprochen. Und ­es sei ihnen vergönnt. Aber...

    News

    ECKART auf Reisen: Die ersten Sieger stehen fest

    Der Internationale Eckart Witzigmann Preis »ECKART« ist seit dem Vorjahr auf Reisen. Nach Versailles in Frankreich wird er heuer in New York...

    News

    Wiener Alternative zu Sojasauce

    Anstelle von Soja Sauce kann man in Österreich ab sofort mit Lupinen aus der Flasche seinen Speisen die richtige Würze verleihen.

    News

    Griechisches Olivenöl im Falstaff-Check

    Olivenöle aus Griechenland sind in den Super­märk­ten stark vertreten und preislich attraktiv. Doch wie gut ist die Qualität?

    News

    Grilltrends 2018: Es muss nicht immer Steak sein

    Tipps und Tricks von Fleischexperten wie Jack O'Shea und Martin Tuma: KARRIERE auf der Suche nach unterschätzten Fleischstücken für's saisonale BBQ.

    News

    Gemeinschaftlicher Genuss in Mittelkärnten

    Der »Marktplatz Mittelkärnten« ist ein Zusammenschluss vieler regionaler Betriebe aus Mittelkärnten, die darauf abzielt die Vielfalt und Authentizität...

    News

    Die besten Rezeptideen für Ihr Frühstück

    Aufstehen lohnt sich. Vor allem, wenn ein liebevoll zubereiteter Frühstückstisch wartet. Fünf Bücher voll mit Ideen für einen schwungvollen Start in...

    News

    Muttertag im »See Restaurant Saag«

    Der 13. Mai steht im Spitzenrestaurant am Wörthersee unter dem Motto »Zeit füreinander und ganz viel Genuss«.

    Advertorial
    News

    Omega – Die neue Trésor Kollektion

    Gelungene Präsentation in der Wiener Omega Boutique mit vielen prominenten Gästen. Die eleganten Chronometer vereinen Vergangenheit und Moderne.

    News

    Anton Gschwendtner verlässt »Das Loft«, Nico Burkhardt das Steigenberger

    Sternekoch Nico Burkhardt verlässt das Steigenberger-Hotel in Stuttgart, um sich in Schorndorf selbstständig zu machen. Ihm folgt Anton Gschwendtner...