Wenn es einen Grund gibt, warum Clemens Reisner seinen Beruf als Winzer mit großer Leidenschaft ausübt, dann ist das die Vielseitigkeit, die die Arbeit mit sich bringt: »Man verbringt sehr viel Zeit im Weingarten und in der Natur, besucht Weinmessen in aller Welt und kümmert sich um den Verkauf der eigenen Produkte sowie um das Marketing. In welchem Job gibt es sonst so einen abwechslungsreichen Alltag?«, fragt Reisner.

Der sympathische Endzwanziger, der Praktika im Barossa Valley in Australien und in St. Émilion (Bordeaux) absolvierte, leitet seit 2010, gemeinsam mit seiner Mutter Waltraud Igler, das Traditionsweingut Hans Igler im mittelburgenländischen Deutschkreutz und hat seither für viel frischen Wind bei seinen vorwiegend roten Tröpferln gesorgt. »Einerseits ist es mir wichtig, die lange Tradition aus unserem Familienunternehmen weiterzuführen, andererseits mag ich es auch, wenn wir am Weingut auch neue Wege einschlagen«. Der Klassiker des Weinguts ist der Vulcano, ein Cuvée aus Blaufränkisch, Merlot, Cabernet Sauvignon und Zweigelt. »Unser Flaggschiff überzeugt dank seiner großen Harmonie mit viel Würze und Tannin«. Ein neueres Produkt aus dem Hause Igler ist der Ricciolino, »unsere kleine Cuvée aus Blaufränkisch, Merlot und Zweigelt«, erläutert Reisner. »Der Wein hat eine wunderbare Würze und eine leicht dunkle Frucht.«

Igler Vulcano 2012 / Foto beigestellt
Igler Vulcano 2012 / Foto beigestellt

Die ideale Ergänzung zum hochwertigen Weinsortiment ist der Schaflerhof in Deutschkreutz: Einst wurden hier Schafe gezüchtet, seit 2004 gehört der Hof der Familie Reisner-Igler, die hier unter einem imposanten schiffsrumpfähnlichen Dach ihren Barrique-Keller untergebracht hat. Doch der Keller ist mehr als bloßer Lagerraum: Während unten rund 600 Barriquefässer liegen, können auf einer eingezogenen Balustrade im Obergeschoss Degustations-Abende, Seminare und andere Events stattfinden.
 
Das vollständige VIDEO-Interview mit dem Wein & Co Winzer des Monats Jänner 2015sehen Sie HIER.

WEIN-TIPP

Weingut Hans Igler
Vulcano 2012


Das Aushängeschild des Weinguts Igler präsentiert sich mit Waldbeer- und Nougatnoten, einem kräftigen, dichten Gaumen, reifem Tannin und kompaktem Körper. Eine der großen österreichischen Rotwein-Cuvées! Prämiert mit 91 Falstaff-punkten.

Erhältlich von 2.1. bis 27.1.2015 bei WEIN & CO – Statt 24,99 mit einer Ermäßigung von -28% jetzt nur 17,99

 
(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Moët & Chandon: Ein Jahrhundert Champagner

Moët & Chandon feierte den hundertsten Jahrestag des großen Jahrgangs 1921 — der als einer der größten Champagnerjahrgänge aller Zeiten gilt — mit...

News

So verkosten Sie wie die Profis

Wer hatte nicht schon einmal die Idee, zuhause eine fachliche Weinverkostung durchzuführen? Falstaff weist den Weg zur erfolgreichen Degustation....

News

Tauziehen um Ahr-Spenden vor dem Ende?

Bis heute warten die Ahr-Winzer auf die gesammelten Hilfen. Bund und Länder wollen nun gemeinsam nach steuerrechtlichen Lösungen suchen.

News

Die Sieger des Kamptal DAC Rieden Cup 2021

Mit 2020 und 2019 standen diesmal gleich zwei Jahrgänge beim Falstaff Kamptal DAC Rieden-Cup auf dem Prüfstand. Für die Kategorie Grüner Veltliner...

News

Vorweihnachtliche Weinspitzen

Kurz vor Weihnachten 2021 trat die kundige Falstaff-Weinexperten-Runde auf Einladung von Herausgeber Wolfgang M. Rosam zur alljährlichen...

News

Henkell Freixenet steigt in die britische Schaumweinproduktion ein

Der Sektgigant möchte mit dem Kauf des Bolney Wine Estates für eine noch unbekannte Summe, in Zukunft auch im englischen Markt mitmischen.

News

Burgenland: Best of Neusiedlersee DAC

Es ist das größte Weinbaugebiet des Burgenlandes und stellt neben dem Zweigelt auch fruchtsüße Weine in den Fokus.

News

Eisweinlese 2021/22 hat begonnen

Vom Kremstal bis ins steirische Vulkanland war es in den vergangenen Tagen kalt genug, um den Eiswein zu lesen.

News

Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

News

Wegen Omikron: ProWein prüft Verschiebung

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abstinenz sollte die Düsseldorfer Weinfachmesse im März 2022 eigentlich wieder stattfinden – nun ist wohl ein...

News

Burgenland: Best of Mittelburgenland DAC

Seit dem Jahr 2005 gibt es die Herkunftsbezeichnung Mittelburgenland DAC in den drei Kategorien Klassik, Klassik mit Riedbezeichnung und Reserve – wir...

News

Im Porträt: Château Pontet-Canet, Pauillac, Bordeaux

Biodynamische Weltklasse: Pontet-Canet wurde dank konsequenter Bemühungen zu Bordeaux »Phönix aus der Asche« und zugleich das erste klassifizierte...

News

Cave de Tain legt Weinbau-Fond auf

Die Rhône-Genossenschaft verspricht flüssige Dividenden ab einem Investment von 5360 Euro. Wir haben mit dem Direktor gesprochen.

News

Burgenland: Wandern zum Wein, wohnen beim Winzer

Burgenland-Besucher werden mit einer Fülle von Eindrücken belohnt. Vor allem aber mit der Kulinarik um die unterschätzten »Berge« des Bundeslands.

News

Südtirol-Trophy 2021: Best of Burgundersorten

Die klassischen Burgundersorten, also Weiß-, Grau- und Blauburgunder sowie Chardonnay, haben eine lange Tradition in Südtirol. Zu den Gewinnern der...

News

Irland führt Mindestpreis für Alkohol ein

Aufgrund eines neuen Gesetzes darf in Irland eine Flasche Wein für nicht weniger als 7,40 Euro verkauft werden. UMFRAGE: Könnten Sie sich diese...

News

Tenuta di Biserno erweitert

Das feine Familienweingut der Marchesi Antinori an der Küste der Toskana erweitert und übernimmt Collemezzano bei Cecina. Direktor Niccolò Marzicchi...

News

Pro & Contra: Wein für Veganer

Immer öfter prangt auch auf Weinetiketten das Prüfsiegel »vegan«. Aber Wein wird aus Trauben erzeugt, wo soll hier tierischer Einfluss herkommen? Der...

News

Sensationsergebnis bei der dritten Weinauktion von Falstaff und Dorotheum

Alle 425 Lots wurden auktioniert und ein Gesamterlös von 327.000 Euro erzielt. Die nächste Weinauktion findet zu Ostern statt, Einbringungen sind ab...