»Winterhalter« Spülmaschinen Innovation

Die UC kann über »Connected Wash« mit einem Computer oder mobilen Endgeräten vernetzt werden.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Die UC kann über CONNECTED WASH mit einem Computer oder mobilen Endgeräten vernetzt werden.

Die UC kann über »Connected Wash« mit einem Computer oder mobilen Endgeräten vernetzt werden.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Der Spülmaschinenhersteller verspricht perfekte Spülergebnisse mit einer intuitiv, komfortablen Bedienung sowie absolute Sicherheit und Zuverlässigkeit im Betrieb. Winterhalters Ziel war es, die beste Spülmaschine ihrer Klasse zu entwickeln. Somit wurde deren bewährte UC-Serie neu überdacht und im Detail überarbeitet, um das Maximum rauszuholen. 

Die neue Düsengeometrie reduziert den Wasserverbrauch.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Bereits über viele Jahre bewährt sich das Grundkonzept der UC-Serie – eine Maschinentechnologie für vier unterschiedliche Anwendungen. Die Kunden erhalten ihre UC maßgeschneidert auf ihre spezifischen Anforderungen als Gläser-, Geschirr-, Besteck- oder Bistrospülmaschine in den jeweiligen Größen S, M, L oder XL. Der Wasserdruckregulator »VarioPower« passt den Spüldruck dem jeweiligen Spülgut und Verschmutzungsgrad präzise an. Das ermöglicht eine zuverlässige Lösung von Verschmutzungen während das Spülgut geschont bleibt.

Die neue Untertischspülmaschine der UC-Serie von »Winterhalter«.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Jede Maschine ist mit eingebauter Energie-Funktion erhältlich, womit die neue UC-Serie den Energieverbrauch reduziert und somit für höhere Wirtschaftlichkeit sorgt. Zu der bewährten Ein-Knopf-Bedienung verfügt die UC über ein smartes Touch-Display. Eine sprachneutrale Benutzeroberfläche macht das Display besonders nutzerfreundlich, zusätzlich wird die Bedienung durch die vom Smartphone bekannte Gestensteuerung erleichtert. Trotz einer Oberfläche aus robusten Glas ist das Display so sensitiv, dass sogar eine Bedienung mit Handschuhen leicht möglich ist.  

Das neue smarte Touch-Display lässt sogar eine Bedienung mit Handschuhen zu.

© Winterhalter Gastronom GmbH

Die neue UC-Serie wurde für Extrembedingungen getestet und kann über das »Connected Wash« mit einem Computer oder mobilen Endgerät vernetzt werden und sendet somit Maschinen- und Betriebsdaten in Echtzeit an einen Server. Winterhalter Kunden erhalten einen Zugriff, mittels mobilen Geräten, auf die »Connected Wash« App. Diese schafft die Voraussetzung für konsequente Analyse und Auswertung aller wichtigen Betriebsdaten, durch die die Sicherheit und Effizienz des Spülprozesses optimiert werden können.

Mehr Informationen finden Sie unter www.winterhalter.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Spatenstich: BMW Group »Alpenhotel Ammerwald« baut nachhaltiges Personalhaus

Mit einem hohen Anspruch an Nachhaltigkeit und Wohlfühlatmosphäre zur Regeneration der Mitarbeiter entsteht direkt neben dem Hotel das neue...

News

Zeitenwende auf dem Arbeitsmarkt: Unternehmen müssen sich heute bei Talenten bewerben

Die Zahlen alarmieren: 60 Prozent der Unternehmen sehen größere Herausforderungen beim Recruiting als vor der Pandemie, knapp 40 Prozent berichten...

News

Verträge laufen weiter: Beständigkeit und Verlässlichkeit im Vorstand von Rational

Der Aufsichtsrat der Rational AG verlängert den Vertrag des Vorstandvorsitzenden Peter Stadelmann sowie jenen von Technikvorstand Peter Wiedemann.

News

Aromen, Terroir & Lage: Darauf kann man sich bei der »HGX«-School of Wine freuen

Wein ist in aller Munde – und ein wichtiger Bestandteil der »HGX powered by Chef-Sache« am 2. und 3. Mai in Wien. Erste Einblicke in die School of...

News

Let the games begin: Food-Konzept als räumliches Erlebnis

Auf einer Unterhaltunsshow basiert das Konzept »The Cube Live« des Architekten-Duos Baranowitz + Kronenberg. Ein sensorischer Designansatz, der zu...

News

The new normal: Top 3 Post-Covid-Food-Trends

Wandel zu mehr Nachhaltigkeit und Lokalität, E-Food Bewegung und alles über Post-Covid-Gastronomie: die Top 3 Food-Trends im Überblick.

News

Griffbereit auf dem Smartphone: Der »Dampfguide«

Schritt für Schritt Anleitungen und Praxistipps für alle Kombidämpfer: Die App von Franz Stolz soll besonders kleineren Betrieben helfen.

News

Neues Veggie-Schnitzel für fleischlose Tage

Unter dem Markennamen HERMANN bieten Hermann und Thomas Neuburger auf Pilzen basierende Fleischalternativen. Neu im Sortiment: Schnitzel und...

News

In den Urlaub mit Google

Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

News

ERSTE Bank und Mastercard launchen neue Debit Karte

Mit 8. April wird das »Zahlungsmittel der Zukunft« ausgegeben. Die Bankomatkarte eröffnet Kunden der ERSTE Bank das Tor zum Online-Handel sowie zum...

News

Technische Innovationen: ein Best-of der Produkte am Markt

Der klassische Notizblock hat längst ausgedient. Wichtige Schlagworte sind Paperless, leichte Handhabbarkeit und Multifunktionalität.

News

Innovative Jungunternehmer werden gefördert

FAB Accelerator begleitet aufstrebende Food- und Beverage-Start-Ups auf ihrem Weg zum Markteintritt.

News

Schnecken auf der Überholspur

Die in Vergessenheit geratene Gourmetspeise ist wieder im Kommen, denn die Weichtiere sind eine interessante Alternative zu herkömmlichen...

News

Best of: Drinks ohne Alkohol

Diese Getränke-Innovationen aus Österreich schmecken nicht nur in der Fastenzeit.

News

Gastrokonzepte: Akkurate Lässigkeit

Weiß auf schwarz: Diese Gastrokonzepte haben aus Sicht von Branchenkennern die größten Aussichten auf Erfolg.

News

Social Media: Die Branche nutzt Facebook und Co.

Facebook, Instagram, Snapchat – auch Gatronomen und Hoteliers nutzen diese Kanäle. KARRIERE hat sich die Trends und Stars im Internet angesehen.

News

Neu am Markt: Digitales Feedback-Management »TeLLers«

Das Grazer Start-Up »TeLLers« geht an den Start. Das Unternehmen bietet ein innovatives Tool für die Gastronomie an: Digitales Feedback-Management.