»Wine in Time« verlost Dom Pérignon P2

Luca Wladasch präsentiert den attraktiven Gewinnspielpreis: P2, Jahrgang 2002, 100 Falstaff-Punkte.

Foto beigestellt

Luca Wladasch präsentiert den attraktiven Gewinnspielpreis: P2, Jahrgang 2002, 100 Falstaff-Punkte.

Luca Wladasch präsentiert den attraktiven Gewinnspielpreis: P2, Jahrgang 2002, 100 Falstaff-Punkte.

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/wine-in-time-verlost-dom-perignon-p2/ »Wine in Time« verlost Dom Pérignon P2 Das junge Start-Up läutet eine neue Ära des Weinkaufes ein. Top-Produkte aus Burgund, Bordeaux, Italien, Champagne und Österreich werden binnen 30 Minuten geliefert. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/0/9/csm_luca-wineintime-2640_85ee9edea0.jpg

Das Team ist spezialisiert auf Just in Time Lieferungen – in Wien innerhalb von 30 Minuten. Gereifter, perfekt gekühlter Wein aus einem Portfolio, das seinesgleichen sucht, wird hier per Botendienst nach Hause oder auch zu handverlesenen Partnergastronomen gebracht. Die Tage, an denen man Gäste zuhause hatte und nicht wusste welchen Wein man kaufen soll und vor allem wo, sind gezählt. Und das Beste: das Sortiment imponiert durch außerordentliche Weine zu fairen Preisen.

Starkes Team

Von Cheval Blanc 2005 über Dom Perignon P2 2002 (siehe Gewinnspiel unten) bis hin zu Domaine de la Romanée Conti Grands Echezeaux Grand Cru 1995 findet der Weinliebhaber/die Weinliebhaberin alle nur erdenklichen Gems der Weinwelt. Das effiziente, kleine Team, bestehend aus drei Personen (Navid Neshat, Luca Wladasch und Konstantin Schindlmaisser), sorgt durch Flexibilität und Weinwissen für ein sich schnell drehendes und spannendes Sortiment.

Foto beigestellt

First come – First serve

Das Konzept ist simple: »first come – first serve« und zwar zu marktkonformen Preisen für Jedermann. Die Zeit, Wein bei Lagerhäusern oder in angemieteten Kellern zu horten, ist vorbei. Tagelange Planung eines gemütlichen Abends, wo dann erst nicht der Wein ausgeschenkt werden kann, auf den man gerade Lust hat gehören ebenfalls mit diesem Konzept der Vergangenheit an. Das urbane Publikum findet bei Wine in Time den perfekten Wein für den geeigneten Moment.

Foto beigestellt

Lieferung in 30 Minuten

Keine Lagerkosten mehr. Keine Kapitalbindung mehr. Kein Erklärungsbedarf gegenüber dem Partner, warum man wieder »so viel« Wein eingekauft hat. Die meisten der bereits bestehenden Kunden haben das Prinzip verstanden und kaufen den Wein, auf den sie am Abend Lust haben auch direkt zu dem Zeitpunkt ein, um ihn dann mit Familie oder Bekannten sofort genießen zu können. Wegen des zentralen Standorts des Start-Ups in der Wiener Innenstadt, liegt die Lieferzeit vor allem innerhalb des Gürtels, meist unter 30 Minuten (maximale Lieferzeit). Bestellungen sind rund um die Uhr online möglich, geliefert wird mit eigenen Fahrradboten Montag bis Samstag von 18:00-22:00 Uhr. Die Weine –  über 500 Positionen feinster, erlesenster Ware – kommen perfekt temperiert auf den Tisch.

Wiener Top Gastronomie

Zusätzlich zu den Privatkunden unterstützt das Start-Up die Wiener Top Gastronomie mit einer handverlesenen Produktrange, um auch dort eine ausgewogene Jahrgangstiefe und enorme Vielfalt zu fairen Preisen zu garantieren.


Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen – Wine in Time verlost eine exklusive 0,75 l-Flasche Dom Pérignon Plénitude 2 (P2) Vintage 2002 in der Holzkiste. Falstaff vergab für diesen edlen Champagner 100 Punkte!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.


Info

Wine in Time

Wipplingerstraße 12, 1010 Wien

T: +43 1 532 35 18

office@wineintime.atwineintime.at

Mehr zum Thema

News

Weinguide Deutschland 2023: Die besten Weine Deutschlands

Der neue Falstaff Weinguide Deutschland ist da und präsentiert die besten aus rund 4000 Weinen. Welcher Wein hat die Höchstpunktzahl von 100 erreicht...

News

Das war die »Falstaff Rotweingala 2022«

Die heimische und italienische Rotwein-Elite gab sich ein Stelldichein in der Wiener Hofburg. Die besten Bilder des Abends gibt es hier.

News

5 Adventkalender-Ideen für Vinophile

Die Adventszeit soll vor allem eines sein: Von vorn bis hinten genussvoll. Wir haben ein paar Empfehlungen für Wein-Adventkalender, die nicht nur den...

News

Riesling: Top-Weine aus »Weinguide Deutschland 2023«

Der Riesling zählt zu den beliebtesten Rebsorten in Deutschland. Wir präsentieren die Jury-Favoriten aus dem »Weinguide Deutschland 2023«.

News

Rotweinguide 2023: Das sind die Grand-Prix-Sieger aus dem Jahrgang 2021

Im neuen Falstaff Rotweinguide 2023 präsentiert Falstaff die Sieger des Grand Prix aus dem Weinjahrgang 2021.

News

Rotweinguide 2023: Die Reserve-Trophy-Sieger aus dem Jahrgang 2019 und älter sind gekürt

Im neuen Falstaff Rotweinguide 2023 präsentiert Falstaff die Besten der Reserve-Trophy aus dem Weinjahrgang 2019 und älter.

News

»Falstaff Rotweingala 2022«: Die Gäste

Diese Weinliebhaber und Connaisseurs ließen sich den hochkarätigen Pflichttermin nicht entgehen. Falstaff präsentiert die Fotos der Gäste.

News

»Falstaff Rotweingala 2022«: Aussteller & Impressionen

Nach zwei Jahren Pause wieder zurück: Spitzenwinzer der heimischen Rotweinszene, ein Burgenland-Fokus und 30 Weingüter aus Italien.

News

Historischer Erlös bei Burgunder-Auktion im französischen Beaune

Das sogenannte »Präsidentenstück«, ein 228-Liter-Fass, wurde für 810.000 Euro verkauft. Insgesamt wurden knapp 29 Millionen Euro eingenommen.

News

Rotweinguide 2023: Weingut Krutzler im Portrait

Kompletter Fokus auf Rotwein. Das ist das Credo des Familienbetriebs aus dem Burgenland. Auf der Rotweingala wollen sie vor allem mit Blaufränkisch...

News

»The Menu« – Die Weine aus dem Film

Seit 17. November ist die Horror-Komödie in den Kinos. Nicht nur ein spannendes Gourmet-Menü von Dominique Crenn sind darin zu sehen, sondern auch...

News

Rotweinguide 2023: Weingut Silvia Heinrich im Portrait

Die absolute Liebe zu ihren Weinen zeichnet die Burgenländerin aus. Die Blaufränkisch-Expertin präsentiert das Ergebnis dieser innigen Beziehung auf...

News

Rotweinguide 2023: Weingut Anita und Hans Nittnaus im Portrait

Anita und Hans Nittnaus bewirtschaften seit 1985 ihr Weingut. 90 Prozent ihrer Fläche gehört roten Rebsorten. Das ist aber nur ein Grund, warum Sie...

News

Rotweinguide 2023: Vorjahressieger Toni Hartl im Portrait

Der Niederösterreicher überzeugte die Jury im vergangenen Jahr in der Kategorie Syrah. In diesem Jahr ist er zu Gast auf der Rotweingala.

News

NBA-Star Tony Parker kauft Château Saint Laurent

Der vierfache NBA-Champion hat das historische Château mit 40 Hektar Weinbergen im Rhône-Tal gekauft. Er plant, seinen ersten Jahrgang im November...

News

Alkoholfreier Wein: Auf der »ProWein« gibt es erstmals eine eigene Halle

Alkoholfreier Wein ist in aller Munde und gerade bei jungen Menschen beliebt. Auf der »ProWein« gibt es im kommenden Jahr deshalb erstmals eine eigene...

News

WEIN & CO mit über 2.000 Weinen nun auch in St. Pölten vertreten

Ab dem 24. November erwarten Wein-Connaisseure – und solche, die es werden wollen – in St. Pölten auf einer Fläche von 150 Quadratmetern über 2.000...

News

Bacchuspreis geht heuer an Ernst Molden und John Szabo

Der Ausnahmekünstler und der kanadische Master Sommelier wurden für herausragende Verdienste um den österreichischen Wein geehrt. Gesegnet wurde zudem...

News

Licht ins Dunkel: Champagner für den guten Zweck

In Wien eröffnen im November wieder zwei beliebte Champagner-Hotspots, bei denen man mit »Moët Chandon« für »Licht ins Dunkel« spenden kann.