Kochbuch: »Wildes Wien« von Alexandra Maria Rath

Bei der Jubiläumswarte auf dem Gallitzinberg gibt es Bärlauch in Hülle und Fülle.

© Wildes Wien

Kochbuch: »Wildes Wien« von Alexandra Maria Rath

Bei der Jubiläumswarte auf dem Gallitzinberg gibt es Bärlauch in Hülle und Fülle.

© Wildes Wien

Sie haben genug vom Lockdown? Sie möchten endlich wieder genussvoll reisen und andere, vielleicht ganz neue, Geschmackserlebnisse kennen lernen?

Das verstehen wir gut. Und leider können wir nicht sagen, wann genau das wieder möglich sein wird. Wir präsentieren Ihnen aber ein Buch, mit dem Sie in Wien auf eine grüne, wilde Geschmackreise gehen können. Aber natürlich auch an jedem anderen Ort in Österreich.

Kein Ausflug in den Wald, sondern ein Ausflug in Wien (oder anderswo) ist angesagt, denn auch vor der eigenen Haustür lassen sich viele bekannte und weniger bekannte Arten an köstlichem Grün entdecken. Und daraus kann man dann besondere Gerichte zaubern, die im eigenen Garten oder auf dem Balkon Urlaubsfeeling erzeugen. Voraussetzung ist natürlich, dass nur gesammelt wird, was erlaubt und eindeutig erkannt wird. Nicht gesammelt werden dürfen natürlich Pflanzen, die unter Naturschutz stehen. Zu jeder Pflanze oder Frucht gibt es Fotos und ausführliche Informationen, die das Wiedererkennen erleichtern.

Grün, wild und köstlich

Die Ernährungsexpertin und Bloggerin Alexandra Maria Rath präsentiert Wien von seiner grünsten, schmackhaftesten Seite und entdeckt auf 20 Spaziergängen zu ebenso vielen Wiener Sehenswürdigkeiten viel Grünes, aus dem sich tolle Gerichte machen lassen. Aus den Veilchen vor der Hermesvilla wird das Veilcheneis, das schon Kaiserin Sisis geliebt hat und aus  Löwenzahn, ob aus dem Tiergarten Schönbrunn oder einer Wiese überall in Österreich, wird eine feine Löwenzahntorte.

Köstliche Kreationen sind außerdem die Brennessel-Tarte, die gefüllten Lindenblätter oder die Zitronennudeln mit Giersch. Die Autorin versammelt im schön gestalteten Buch mit vielen Fotografien 50 Wildpflanzen-Rezepte zum Nachkochen und führt ein in eine außergewöhnlich innovative Kulinarik. Garniert wird das Ganze mit  Anekdoten und Wissenswertem rund um historische Besonderheiten, die auch den Zeitgeist und das Lebensgefühl der Donaumetropole wiederspiegeln.

Rezepte

Wir haben für Sie, sozusagen als Amuse Bouche, 3 Rezepte aus dem Buch bekommen, die Ihnen Lust machen sollen, alle grünen Rezepte auszuprobieren:


Buchtipp

© Wildes Wien

Alexandra Maria Rath
Wildes Wien
Gegessen wird, was in der Stadt wächst

Gmeiner Verlag
240 Seiten / € 27,–
gmeiner-verlag.de/buecher/titel/wildes-wien

Mehr zum Thema

News

Italien: Den Süden kosten

Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

News

Gemüsekochbuch: Die sechs Jahreszeiten

Beim Essen gibt es viel mehr als nur vier Jahreszeiten – je nach Wetter ist stets ein anderes Gemüse reif. Starkoch Joshua McFadden hat seinem...

Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

News

Buchtipp: Der Jaga und der Koch

Im Koch-Revier von Spitzenkoch Rudi Obauer aus Werfen. Der Jaga und der Koch. Eine besondere Beziehung.

News

Buchtipp: »Heute kocht mein Ofen«

Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit dem Backofen die restliche Arbeit überlässt.

News

»Hedi Klingers Familienküche« gewinnen!

Wir verlosen fünf Exemplare des mit dem World Cookbook Award ausgezeichneten Kochbuchs. PLUS: Rezepttipp Wiener Schnitzel.

News

Der europäische Geschmack von Weihnachten

Die Suppentradition von Österreich über Deutschland und Polen bis Estland u.v.m. PLUS: Drei Rezepttipps zum Nachkochen.

News

Top 5: Kulinarische Urlaubserinnerungen in Buchform

Die Urlaubszeit ist zwar vorbei, diese Kochbücher sorgen aber auch jetzt noch für Sommerfeeling. Über Südfrankreich nach Umbrien, Tel Aviv usw.

News

Kröswang bringt Rezeptmagazin mit Simon Taxacher auf den Markt

Bereits seit vier Jahren gehen der Tiroler Vier-Hauben-Koch Simon Taxacher und der Großhändler Kröswang gemeinsame Wege. Nun folgt das erste...

News

Buchtipp: Süßes vom »Chief of Sugar«

Unter dem Motto »Fruchtige Verführungen« präsentiert der Meinl am Graben-Patissier Jürgen Vsetecka seine Lieblingskreationen in Buchform. PLUS: drei...

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.

News

Die besten k.u.k.-Rezepte der Konditorei Zauner

Zum Kaffee mit Guglhupf bei Katharina Schratt. Buchtipp mit beispielhaften Rezepten: Guglhupf, Sisi-Parfait, Original Ischler Törtchen.

News

Als Koch zum Autor werden: Andi Schweiger gibt Tipps

Renommierte Foodfotografen und Köche werden engagiert, um ein Hochglanzprodukt tausendfach zu verkaufen. KARRIERE hat die Tricks für ein gelungenes...

News

Andi Schweiger: Vom Koch zum Autor in zwei Jahren

Der Kochbuchmarkt ist ein heiß umkämpfter. KARRIERE schaute Andi Schweiger bei der Produktion von »Regional mit Leidenschaft« über die Schulter.

News

»My Way«: Tim Raue gibt Einblicke in Kochkunst und Leben

In Hamburg luden der Callwey Verlag und Tim Raue zur kulinarischen Buchpremiere in vier Gängen, Erscheinungstermin ist der 9. Februar.