Wiens erster Dachweingarten ist gepflanzt

Bauernbund Direktor Norbert Walter, Winzer Rainer Christ, Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy und Sozialbau-Vorstand Josef Ostermayer mit den Wiener Wein-Hoheiten.

© Philipp Hutter

Bauernbund Direktor Norbert Walter, Winzer Rainer Christ, Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy und Sozialbau-Vorstand Josef Ostermayer mit den Wiener Wein-Hoheiten.

© Philipp Hutter

Seit dem 13. Mai haben die Seestadt und Brooklyn etwas gemeinsam, nämlich einen Dachweingarten. Während die »Rooftop Reds« in New York schon geerntet wurden und eine Flasche um rund 1000 Dollar gehandelt wird (Falstaff hat berichtet), steht man in der Donaustadt noch ganz am Anfang. Der Eisheilige Servatius ließ eisige Böen über die Seestadt fegen und machte die feierliche Auspflanzung der Reben für den ersten Wiener Dachweingarten zu einer windigen Angelegenheit. Aber Winzer und Donaustädter sind den Wind ja gewöhnt und trotzten dem meteorologischen Unbill gelassen mit einem Glas Gemischten Satz von Rainer Christ in der Hand. Der Spitzenwinzer aus dem Nachbarbezirk Floridsdorf konnte für die fachmännische Betreuung des Dachweingartens gewonnen werden.

Der Weingarten soll auf der Dachterrasse im 9. Stock der »Sozialbau« Wohnhausanlage in der Seestadt in Trögen aus Barrique-Fässern wachsen. Neben Christ sind 30 Hausbewohner für die Bewirtschaftung der Reben zuständig, die Patenschaften je einer Weinrebe übernommen haben. Wenn alles gut geht, hofft Christ mit einer ersten Ernte des Seestädter Gemischten Satzes im Jahr 2021. Bei gutem Ertrag könnten sich 150 Flaschen ausgehen.

Winzer Rainer Christ, Wiener Weinkönigin Elisabeth III. und Wiener Bauernbund Direktor Norbert Walter.
Winzer Rainer Christ, Wiener Weinkönigin Elisabeth III. und Wiener Bauernbund Direktor Norbert Walter.

© Philipp Hutter

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

World Champions: Harlan Estate

In den 1980er-Jahren reifte Bill Harlans Entschluss, im Napa Valley einen Rotwein zu erzeugen, der es mit den besten Grands Crus aus Frankreich...

News

Neuer Ferrari Maximum vorgestellt

Der neue, zeitgemäße Auftritt wurde während eines denkwürdigen Abends unter dem Motto #ToTheMaximum präsentiert.

Advertorial
News

Spaniens Weinwelt im Umbruch

Die neue Winzergeneration setzt auf fast vergessene Rebsorten, Terroirausdruck und Zurückhaltung in Keller und Weinberg.

News

Weinkultur an der Mosel

Weinselig mäandert die Mosel von ihrem Ursprung in den Vogesen bis zur Rheinmündung bei Koblenz. Der fruchtsüße Moselriesling hat Weltruhm – doch...

News

Catena Zapata feiert 100-Punkte Weine in China

Das argentinische Weingut zelebrierte fünf 100-Punkte-Weine an der chinesischen Mauer und würdigte damit ihre lange Weinbautradition.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2019

Valpolicella ist ein heiterer Wein: fruchtbetont, ausgestattet mit weichem Tannin und feinem Trinkfluss. Wir haben ihn in den Varianten Valpolicella,...

News

Carnuntum wird nächstes DAC-Gebiet

Die Niederösterreicher setzen auf die Herkunftspyramide und etablierte Sorten wie Grünen Veltliner, weiße Burgundersorten, Zweigelt und Blaufränkisch.

News

Brda: Wo der Rebula zuhause ist

Rebula verbindet zwei Nationen. Eine lokale, autochthone Sorte aus der Vergangenheit zeigt einem Grenzgebiet die Zukunft.

News

»Cantina Tollo«: Tradition und Innovation für preisgekrönte Weine

Das italienische Weinunternehmen »Cantina Tollo« wurde 1960 in den Abruzzen gegründet und veränderte damit die Geographie des regionalen Weins. Tollo...

Advertorial
News

Neu am Markt: Chai-Genuss von Demmers Teehaus

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Weinregal: Lego für Erwachsene

VIDEO: Das Regalsystem »Rack Art« aus Linzer Produktion erlaubt platzsparende Weinlagerung, die individuell aufgebaut und erweitert werden kann.

News

Die Sieger der Ski amadé Blindverkostung

Bei dem alljährlichen Genusspartnertreffen probierten sich die kooperierenden Hütten und Hotels durch österreichische Weine und bestimmten den...

News

Die Sieger des Kremstal DAC Cups

Falstaff hat einmal mehr die Palette der Kremstal-DAC-Weine aus den Leitsorten Grüner Veltliner und Riesling probiert und die Sieger des Falstaff...

News

Delikatessen, Weine, Whisky & Co: Einkaufen in der Josefstadt

Der 8. Wiener Gemeindebezirk bietet italienische Spezialitäten, süße Versuchungen, edle Tropfen und vieles mehr.

News

Paul Zimmermann eröffnet Schlossquadrat-Trophy

Die sechs Finalisten der Jungwinzer-Trophy stehen fest. Der Weinviertler Paul Zimmermann präsentiert am 8. Oktober als Erster der Kandidaten seine...

News

Impressionen der Falstaff Champagnergala 2019

Die schönsten Fotos vom großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel – mit Eindrücken von der Verkostung, den Ausstellern und unseren...

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2019

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.

News

Fragore, der Donnafugata Cru vom Ätna

Der Donnafugata Fragore des familiengeführten Weinguts in Sizilien und hat seine Heimat an der Nordseite des Ätna, wo die Reben in einer Höhe von 750...

Advertorial
News

Winzer im Zwist mit dem Dorfpfarrer

Günther Schönberger pachtete Weingärten der Pfarre Mörbisch. Nachdem sich der Dorfpfarrer gegen eine Vertragsverlängerung aussprach, sollen die...

News

Offener Brief von Günther Schönberger an die Pfarrkirche Mörbisch

Die Pfarre Mörbisch will Günther Schönberger seine Weingärten nicht länger verpachten. Die Konsequenz wäre die Rodung der Rebstöcke.