http://www.falstaff.at/nd/wieninger-gewinnt-internationale-pinot-noir-verkostung/ Wieninger gewinnt internationale Pinot-Noir-Verkostung Der Pinot Noir Grand Select 2004 von Fritz Wieninger wurde bei einem Tasting in Singapur am höchsten bewertet.

»Ich freue mich unheimlich über den Erfolg bei der Pinot-Verkostung in Singapur», sagte Fritz Wieninger im Gespräch mit falstaff.at. Der Wiener Parade-Winzer fühlt sich in seiner Arbeit mit der schwierigen Rebsorte »sehr bestätigt«. Er investiert in seine Pinots Noirs viel Leidenschaft und widmet ihnen besondere Aufmerksamkeit, war aber ein wenig enttäuscht, dass seinen heimischen Erfolgen noch keine internationalen folgten. Umso mehr freut sich der Stammersdorfer nun, dass es bei dieser hochkarätig besetzten Verkostung nun doch endlich geklappt hat. Leider ist der Pinot Noir Grand Select 2004 schon ausverkauft, aber der 2006er-Jahrgang hat ebenso großes Potenzial und ist noch verfügbar. (z.B. bei Wein & Co)

Zwölf Österreicher unter Top 20
Aber nicht nur Fritz Wieninger ist mit dem Ausgang des von Ex-ÖWM-Chef Michael Thurner organisierten Pinot-Tastings in Singapur hochzufrieden. Die gesamte heimische Weinwirtschaft jubelt über das tolle Abschneiden der heimischen Weine im Wettbewerb mit großen Pinots aus dem Burgund und der Neuen Welt. Unter den bestbewerteten 20 Weinen befinden sich gleich zwölf österreichische. Den dritten Platz sicherte sich der Johanneshof Reinisch mit dem Pinot Noir »Holzspur« Grand Reserve 2007, Gerhard Markowitsch freut sich über den vierten Platz mit seinem Pinot Noir Reserve 2004. An zweiter Stelle landete übrigens Comte Georges de Vogüè mit dem Chambolle-Musigny, 1er Cru 2005 aus dem Burgund. (Ergebnisliste & Jury als pdf)

 

Die ersten fünf der Pinot-Verkostung in Singapur
Die ersten fünf der Pinot-Verkostung in Singapur

 

Rotweine im Aufwind
Naturgemäß freute sich ÖWM-Chef Willi Klinger über das Abschneiden der österreichischen Pinots Noirs am meisten: »Dieses Ergebnis zeigt uns, dass wir international nun auch mit unseren hochklassigen Rotweinen überzeugen. Lange Zeit waren wir ausschließlich für unsere Weißweine weltweit bekannt, jetzt werden wir immer öfter auch mit Weltklasse-Rotweinen in Verbindung gebracht.«

Ausblick auf den Jahrgang 2010
Fritz Wieninger berichtete im Gespräch mit falstaff.at auch von sehr guten Vorzeichen für den Jahrgang 2010: Der August war sehr kühl, was für die Aromaausprägung von Vorteil ist und die Beeren sind klein und versprechen viel Gehalt. Allerdings wäre jetzt schon genug Feuchigkeit im Boden und man müsse auf trockenes und sonniges Herbstwetter hoffen. Der Ertrag wird aber in jedem Fall sehr klein sein, es wurden insgesamt wenige Trauben ausgebildet und die Rebstöcke am Nussberg leiden immer noch unter den Folgen des verheerenden Hagelsturms vom letzten Sommer. Hier gab es über den Winter auch massive Stockausfälle zu beklagen. Insgesamt rechnet Wieninger heuer mit einer Erntemenge, die 15 bis 20 Prozent unter dem langjährigen Durchschnitt liegt.

www.wieninger.at

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

News

Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

News

Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

News

Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

News

Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

News

Neue Rooftop Bar »Whispering Angel« eröffnet im Kleinen Haus der Kunst

In Kooperation mit dem französischen Weingut Château d’Esclans werden in der neuen Bar mit Provence-Flair erlesene Roséweine mit perfekter Aussicht...

News

Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

News

Linz: Pop-up Buschenschank in der »Stadtliebe«

Jeden ersten Mittwoch im Monat kann im Pop-up Buschenschank des Restaurant »Stadtliebe« in Linz die Bandbreite österreichischer Winzer verkostet...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Wiener Kulinarikfest »mit alles« geht in die zweite Runde

Spitzenküche und Naturweine werden vom 29. bis 30. Juli in der Wiener Szenelocation Brick-15 zelebriert.

News

Bordeaux: Feuer außer Kontrolle

Südlich und westlich von Bordeaux sind in den letzten Tagen 20.000 Hektar Wald abgebrannt. Eines der beiden großen Feuer steht inzwischen wenige...

News

Gewinnspiel: Italienische Lebensfreude mit Mionetto Prosecco

Ihr nächster Kurzurlaub ist zum Greifen nah: Mit prickelndem Mionetto Prosecco holen Sie sich Bella Italia nach Hause.

Advertorial
News

Die neueste Vision eines Blanc de Blancs: Der Dom Ruinart 2010 im Kreidemantel

Das weltweit älteste Champagnerhaus Ruinart präsentiert seine neue Vision eines sortenreinen Champagners, der die alte Tradition der Tirage mit...

News

Wie aus Trauben Perlen werden? Bei Ruinart im Handumdrehen!

Zu Gast im Maison Ruinart, dem bereits seit 1729 existierenden und damit ältesten Champagnerhaus der Welt.

News

Friaul: Hotspot für Weißweine

Das Friaul – korrekt Friaul-Julisch Venetien – zählt zu den führenden Weißweinregionen Italiens. Neben Pinot Grigio und Sauvignon Blanc spielen die...

News

Rosé – Gekommen um zu bleiben

Während in Sachen Rosé international schon lange die Post abging, lag das Thema in Österreich noch im Dornröschenschlaf. Aber inzwischen ist...

News

PINO 3000: Österreichs höchster Pinot-Genuss

Falstaff verkostete eine Serie des höchsten Pinot Noir der Alpen – PINO 3000 reift auf über 3000 Metern im Keller des Restaurants »Ice Q«.

Rezept

Oeufs Meurette – Pochierte Eier in Burgunder

Ein klassisch burgundisches Gericht mit verschwenderischer Großzügigkeit beim Rotwein. Die köstliche Sauce wird zu wachsweich pochierten Ei und in...

News

Österreichs Pinot Noir – Die Rote Diva

Pinot Noir gilt als besonders kapriziös, sowohl im Weingarten als auch im Keller – für jeden Winzer eine Herausforderung. Und doch werden in...

News

Pinot Noir ist auch bei der Gläserwahl eine Diva

Gleicher Wein, unterschiedliche Gläser und Wahrnehmungen: Welchen erstaunlichen Unterschied das »perfekte« Glas macht, erklärte Maximilian Riedel im...

News

Schiefergestein: Bruchstücke vom Glück

Auf spaltbarem Schiefergestein wachsen in Deutschland einige der finessenreichsten Rotweine der Welt.